Call of Duty: Black Ops – Geheimaufträge im Kalten Krieg

„Call of Duty: Black Ops“ führt den Spieler zum siebenten Mal mitten ins Gefecht. Der neue Teil der Ego-Shooter Reihe wird sich wie schon die „Modern Warfare“ Ableger nicht mit dem Zweiten Weltkrieg beschäftigen, sondern Schauplätze, Waffen und Gegner aus dem Kalten Krieg zeigen.

Der Clou an CoD 7 ist, dass man sich hier nicht bei offiziellen Einsätzen beweisen muss, sondern dreckige Geheimaufträge erledigt, von denen die Öffentlichkeit nichts wissen darf.

Call of Duty: Black Ops widmet sich dreckigen und fragwürdigen Missionen

Hier gibt es keine Helden, keine Orden und keine Belobigungen. Wer bei einer Black Op seinen Dienst absolviert, muss sich darauf gefasst machen, Dinge zu tun, die nicht nur ultrageheim sind, sondern auch moralisch fragwürdig.

Hier schreibt man Geschichte – auch wenn niemals jemand die Wahrheit erfahren wird. In diese Situation wird der Spieler des neuesten CoD Teils geworfen und muss sich nun mit knallharter Action und kniffeligen Missionen auseinander setzen.

„Call of Duty: Black Ops“ wird zum ersten Mal Charaktere innerhalb des Spiels sprechen lassen, im Einzelspielermodus wird man unter anderem einen Hubschrauber fliegen können und auch der sehnlichst erwartete Multiplayer wird wieder Fahrzeuge bereit halten. Ob das Verstümmelungs-Feature in der deutschen Fassung zu sehen sein wird, ist fraglich bis unwahrscheinlich.

Geheimaufträge im Kalten Krieg stehen im Mittelpunkt

Zum vierten Mal beschäftigt sich das Entwicklungsstudio Treyarch mit den virtuellen Soldaten. Der soeben veröffentlichte Trailer zu „Call of Duty: Black Ops“ verspricht eine hervorragende graphische Umsetzung, für die die Motion Capture Technik aus James Camerons „Avatar“ eingesetzt wurde.

Für den Realismus hat man sich an zwei Veteranen aus dem Kalten Krieg gewandt: Auf amerikanischer Seite den Major John Plaster, auf sowjetischer Sonny Puzikas von einer Spezialeinheit.

[youtube CfRh-Q38jM8]

„Call of Duty: Black Ops“ erscheint am 09. November 2010 auf dem PC, auf der Xbox 360, der Playstation 3 und der Wii, mit einer eigenständigen Fassung für den Nintendo DS.

21 Meinungen

  1. Hi alle,

    ich hab Call of Duty Modern Warfare 2, ein sehr klasse Game. Beste Grafik, beste Story usw. Gefällt mir echt. Bin mal gespannt wie das neue Call of Duty Spiel sein wird.

    Ps.: Die Seite gefällt mir echt, weiter so.

  2. Nabend, super Artikel!

    Ja MW2 war ein Hammer game 🙂 Ick freu mich schon sehr auf das neue COD, das wird bestimmt der Hammer 🙂
    RLSR.de hat das jetzt sogar billiger als amazon im Angebot, is sogar ohne Versand!
    Ich kanns kaum erwarten, sodass ichs mir schonmal vorbestellt habe ehe die den Preis wieder hoch schrauben 😛

    für alle Intressierte: http://www.rlsr.de/call-of-duty-black-ops,1019.html

  3. Ich brauche den Gewinn unbedingt, weil ich ein großer Fan von Schiller bin und habe keine dieser CDs und das geht ja nun nicht.

  4. Schiller?? Schiller???
    Ihr seid genial! Ich liebe Schiller, einfach atemberaubend schön! 🙂
    Hier drück ich mir mal ganz fest die Daumen 🙂

  5. Oh ja – Schiller 🙂
    Ich liebe Schiller und hab leider die Tour verpasst. Deshalb möchte ich furchtbar gerne gewinnen!

  6. als Einstimmung für das Konzert am 30.1. in München

  7. da ich Schiller leider live nicht sehen kann, wäre etwas Musik für daheim ideal!

  8. OH JA!!!! Ich liebe diese Musik. Ich muss unbedingt gewinnen!!!

  9. Ich liebe Schiller!! 🙂

  10. Sehr geil! Oh ja das wäre ein Top Weihnachtsgeschenk!

  11. ich bin ein großer Schiller-Fan und habe die CD noch nicht

  12. Ich höre sehr gerne Schiller!

  13. endlich mal wieder gute Musik!!

  14. Schiller für mich das einzig wahre,einfach die richtige Ware.Vorfreude pur, auf jede einzelne Tonspur;lasse meinen Player schon mal warm laufen,brauche ich die Scheibe vielleicht nicht mehr zum Feste kaufen…..

  15. Ich versuch mein Glück für meine beste Freundin. Wär das beste Weihnachtsgeschenk. Ihr habt mich da auf eine Idee gebracht (falls ich nicht gewinn)

  16. Schiller mag ich auch sehr gern.
    Ich möchte unbedingt gewinnen 😉

  17. Ich möchte gern gewinnen, da ich Schiller sehr mag 🙂

  18. muss ich haben, first loaded on inet ever

  19. Ich finde Schiller ganz schön gut

  20. Goethe oder Schiller, das ist dann hier wohl die Frage?! Nun ja, lesen tu ich den guten alten J.W.G. immer noch ganz gerne, aber Schiller hören, das wär doch mal was anderes…

  21. ….da komm ich mal typischer Weise wieder auf den letzten Drücker.Bei diesen genialen Preisen kann ich nicht nein sagen.Schiller darf man nicht verpassen. Da muss man (Frau) dabei sein.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.