Brigitte Bardot: So stylen Sie sich wie die Ikone

Was den Brigitte Bardot Style ausmachte, war der Mix aus dezenter Verteilung von Make-up, dem sexy Out-of-bed Hairstyle und den richtigen Rundungen am Körper.

Brigitte Bardot Style: So wirds gemacht!

1

Was wirkte so faszinierend bei Brigitte Bardot?

Sie war attraktiv und sinnlich zugleich und an ihrem Modestil konnte man erkennen, dass sie wusste, was sie wollte. Die perfekte Mischung aus Vollweib und Kindsfrau, mit einer natürlich-naiven Ausstrahlung. Brigitte Bardot verstand es, subtil das Beste aus ihrem Typ zu machen.

2

Der Brigitte Bardot Style zum Selbertragen!

Sie trug viel mit Vichy-Karos und dazu oft knallenge Caprihosen. Oder den Lolita-Look, der sich mit Längsstreifen in schwarz auf weiß und einen Mini-Rock gut nachempfinden lässt. Bei langbeinigen Frauen besonders fein anzusehen, ist die Kombi aus Ballerinas und engsitzenden Leggings. Als Eye-Catcher dazu ein Cape in Leopardenmuster und schon ist man ein wenig wie BB.

3

Schminken wie BB!

Wie gewohnt Make-up auftragen und anschließend mattierenden Puder mit einem feuchten Schwämmchen auftupfen. Um die Augen verwegen und sexy aussehen zu lassen, sollte Lidschatten in zwei Nuancen ausgewählt werden. Wie zum Beispiel Schwarz und Violett oder dunkles Braun und Grün. Dazu einen weichen Kajal in Dunkelbraun, Grau oder Schwarz sowie schwarze Mascara. Die Augen oben und unten mit Kajal umranden. Am oberen, inneren Augenlid beginnen und den Strich nach außen hin etwas dicker zeichnen.
Im Anschluss die gesamte Linie mit einem Applikator dezent nach außen und oben hin verwischen. Nachfolgend einen hautfarbenen Lidschatten auf das Augenlid bis hin zur Lidfalte auftragen. Die äußeren Augenwinkel mit der dunkleren Nuance betonen und die Wimpern mit schwarzer Mascara ganz intensiv tuschen. Die Lippen bekommen nur wenig Glanz, damit sie noch voller wirken.

4

Die Vollendung des Brigitte Bardot Looks

Das Make-up stimmt und der knappe Rock und das anschmiegsame Oberteil lassen Sie verführerisch aussehen? Aber um den Brigitte Bardot Style zu vollenden, zählt das Gesamtkonzept. Die Haare trugen bei BB auch ihren Anteil dazu bei und müssen wild toupiert werden, um eine voluminöse Mähne zu erhalten.
Sie müssen so gestylt sein, als wenn man gerade aus dem Bett gehüpft wäre. Dabei darf der kindliche, ladylike Augenaufschlag nicht fehlen und die gewisse Portion Selbstbewusstsein, um den Brigitte Bardot Style nachempfinden zu können.

  Zeitaufwand: 80 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.