Blogwatch: Lonelygirl geht nach Hollywood, Fernbedienung, rollbares Display, Myspace bekommt Konkurrenz, Joost, Trusted Opinion, Vista

Der Prototyp der Web2.0 Karriere: Lonelygirl15 geht nach Hollywood! (BloggersBlog)

Robert Alder, der co-Erfinder der Fernbedienung, ist gestorben – Millionen fetter Menschen werden trauern (Buzzmachine)

Ein rollbares Display… Das ist ziemlich cool (Engadget) 

QQ, der chinesische IM-Service, macht auf Web2.0 – die haben über 500 Millionen angemeldeter Nutzer, Myspace gib acht (ReadWriteWeb) 

Viacom wird wohl einen Deal mit Joost machen – Die sind noch nicht einmal online und machen schon so einen Wind (TechCrunch) 

Network des Tages: Trusted Opinion – "ein soziales Netzwerk, auf dem man Empfehlungen zu Filmen, Restaurants etc. bekommt. Die Empfehlungen der eigenen Freunde werden dabei höher gewichtet mehr als die Empfehlungen von Unbekannten." (Web2Null)

Steve Ballmer, CEO von Microsoft, meint doch tatsächlich, die schlechten Verkaufszahlen von Vista seinen auf Raubkopierer zurückzuführen (ARNnet) 

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.