Autodesk AutoCAD WS für Android Smartphones

Autodesk AutoCAD WS ist im Gegensatz zur vorgestellten Photoshop App von Adobe kein Spielzeug. Die Applikation soll das Porrtfolio des weltweit größten Software-Herstellers für 3D und 2D Anwendungen vervollständigen und neben der Workstation eine mobile Ansichts und Weitergabeplattform bieten.

Online Projekte mit Autodesk AutoCAD WS veröffentlichen

Wer sich die Anwendung aus dem Google Market App Store herunterlädt, sollte sich ein AutoCAD WS-Konto zulegen, denn nur darüber kann die Datei von und auf das Smartphone bzw. dem Online Konto geladen werden. Ob man nun die Datei allen zur Verfügung stellt oder nur bestimmten Personen, das überlässt Autodesk dem Anwender. Zwar dürfte sich das bei geheimeren Plänen wohl kaum jemand trauen, nicht zuletzt weil Datenschutzpannen wie der Sony Playstation Network Fall für Bedenken sorgen.

[youtube LC0KCznTAAw]

Das Video zeigt die Möglichkeiten auch auf Tablets. Vor allem beim Zeichnen-Tool wird der Vorteil eines größeren Bildschirms deutlich. Der oben genannte Cloud Computing Service über das Autodesk AutoCAD WS-Konto ermöglicht den eigenen Zugang von überall aus auch auf dem Home PC.

Vereinfachte Bearbeitungsfunktion

Während Adobe Photoshop für Android versucht wie ein vollwertiger Photoshop zu wirken, setzt man bei Autodesk auf eine vereinfachte Steuerung mit unterstützenden Anzeigen, die erst auf dem Tablet oder einem generell größeren Bildschirm gut daher kommen. Für wen ist dieses Tool nützlich? Nun, wer kurz vor der Präsentation noch schnell mal im Zug Änderungen vornehmen möchte, der erhält mit der mobilen Version einen guten Begleiter. Eine einfache und übersichtliche Bedienung macht die sonst so komplexe Software für den schnellen Einsatz überall fähig.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.