Akkupunktur oder Akupunktur?

Akkupunktur oder doch Akupunktur? Es gibt immer wieder Wörter, über die man beim Schreiben stolpert und bei denen man, obwohl man es eigentlich weiß, immer wieder fragt, welche Schreibweise angewandt wird.

Die alte chinesische Heilkunst gehört da an einer der ersten Stellen genannt. Das zweite k in Akkupunktur ist hierbei ein Fehler, der sich vermutlich aus der ähnlichen Aussprache der Kurzform von Akkumulator ergibt: Doch die chinesische Tradition hat trotz der Beschäftigung mit Lebensenergie nichts mit einem Akku zu tun.

Akkupunktur ist falsch von Akku hergeleitet

Bei der Akupunktur werden spezielle Nadeln an bestimmten Stellen des Körpers, den Meridianen, angebracht, um somit die in ihrem Fluss gestörte Lebensenergie wieder in die richtige Bahn zu biegen. Die Verwendung von Begriffen wie „Energie“ und „Fluss“ scheint dabei auf Elektrizität und Batterien hinzudeuten – der Akku scheint plötzlich nicht mehr so weit entfernt zu sein, so dass sich in der Schreibweise auf einmal die Akkupunktur einschleicht.

Doch man kann davon ausgehen, dass die Chinesen 200 v. Chr. noch keine Vorstellung von modernen, wiederaufladbaren Batterien hatten. Wahrscheinlicher ist da doch, dass bei der häufigen Verwendung der Abkürzung Akku das ursprüngliche Wort Akkumulator vergessen wurde. Auch wenn dieser Rechtschreibfehler klar erkennbar ist, wird man immer wieder damit konfrontiert und stutzt sogar, wenn man das richtige Akupunktur liest.

Akupunktur ist die richtige Bezeichnung

Das gleiche gilt übrigens auch für die Akupressur, eine ähnlich gelagerte, alternative Heilkunst, die allerdings ohne Nadeln auskommt. Eine einfache Eselsbrücke, über die man sich ein für allemal die richtige Schreibweise von Akupunktur und Akupressur merken kann, könnte darin gefunden werden, dass man sich vor Augen führt, wie lange es schon die chinesische Heilkunst gibt – und welchen kurzen Zeitraum hingegen die uns bekannten Akkus haben. Vielleicht merkt man auf diese Weise beim Schreiben, dass an Akkupunktur etwas nicht stimmen kann.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.