4. Berliner Mittelstandskongress: Austausch zum Thema Digitalisierung

4. Berliner Mittelstandskongress: Austausch zum Thema Digitalisierung

Am 22. November lädt der Berliner Mittelstandskongress zum vierten Mal Unternehmerinnen und Unternehmer ein, sich über ein aktuelles Thema zu informieren und auszutauschen. Am kommenden Mittwoch geht es in der Mercedes-Welt am Salzufer von 15 bis 21 Uhr um das Thema „Digitalisierung – Chance oder Verhängnis für den Mittelstand?“

Die Digitalisierung bewältigen

Nachdem bereits im letzten Jahr das wichtige Thema des Fachkräftemangels eingehend beleuchtet worden war, steht beim diesjährigen Berliner Mittelstandskongress die Digitalisierung auf der Agenda. Berlins kleine und mittelständische Unternehmen sehen sich hier einer mindestens ebenso großen Herausforderung gegenüber: Die Digitalisierung wird in den Unternehmen nahezu jeden Prozess verändern – die Verwaltung ebenso wie das Marketing, den Vertrieb oder die Produktion. Um in seinem Markt bestehen, ist es mit einer eigenen Website nicht getan: Das digitale Zeitalter stellt Mittelständler vor viele neue Aufgaben, wenn es um Kundenkommunikation und Co geht.

Inspiration, Kommunikation, Kooperation

Der Mittelstandskongress dient den über 170.000 kleinen und mittelständischen Unternehmen Berlins als Forum und Kommunikationsplattform. Er soll den Gästen zum aktuellen Kongressthema viele Anregungen mit auf den Weg geben. Unternehmer haben hier die Gelegenheit, von anderen zu lernen und mit potenziellen Partnern ins Gespräch zu kommen. Zusätzlich wird die Rolle der Politik im Land und im Bund zum jeweiligen Kongressthema beleuchtet. Auch dieses Jahr weist das Programm wieder eine Fülle interessanter Beiträge zum Thema auf – dabei geht es unter anderem um digitales Marketing, kaufmännische Prozesse, künstliche Intelligenz oder die Energiewende in Berlin.

Letztes Jahr nahmen über 1.000 Unternehmen am Mittelstandskongress teil.

Berliner Mittelstandskongress 2017
Mercedes-Welt am Salzufer
Salzufer 1 10587 Berlin

Bildquelle: Pixabay, 2816353, carmen_carbonell

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.