10 Tipps zum Band gründen: Wie man sofort durchstartet!

Hat man sich erst einmal entschieden, am besten in übereinstimmender Runde, gehen die Probleme aber erst los, denn so einfach ist es nicht, von heute auf morgen berühmt und begehrt zu werden. Eine Band gründen erfordert selbst bei einem Spaßprojekt etwas Arbeit.

Band gründen: Die Top 10

1

Freunde und/oder Musiker?

Bevor man eine Band ausschließlich mit Freunden gründet, sollte man sich selber fragen, ob alle auf derselben Stufe sind, beziehungsweise keine Ambitionen haben, die darüber hinaus gehen. Nichts ist schlimmer, als entscheiden zu müssen, ob man den besten Freund durch einen besseren Musiker austauscht, oder ob man die Zukunftschancen der Band zugunsten einer Freundschaft sausen lässt.

2

Genre

So einfach ist die Frage gar nicht, denn nicht immer finden sich Leute zusammen, die denselben Musikgeschmack haben. Nicht alle Genrevorlieben lassen sich verbinden, wohingegen sture Konzentration auf ein einziges Genre die Kreativität hindern kann. Meistens helfen ein paar Jam-Sessions, um einen gewissen, gemeinsamen Sound zu finden.

3

Songwriting

Songwriting hat nicht nur mit Texten zu tun, sondern auch mit der Struktur der Songs, denn irgendwann muss die stehen. Manchmal gibt es einzelne Personen in der Band, die beispielsweise die Texte schreiben, oder die Melodien vorgeben. In anderen Fällen ist es eine Gruppenarbeit. Bei den Songtexten funktioniert es im Gegensatz zum Musizieren aber oft besser, wenn ein Song von einem Musiker geschrieben wird.Und entgegen der Klischees muss das auch nicht immer der Sänger sein.

4

Proben

Das Proben dient nicht dazu, besser an seinem Instrument zu werden (das sollte eigentlich jeder zu hause für sich machen), sondern sich in der Gruppe ein zu spielen. Außerdem sollte man natürlich die Songs in- und auswendig können, die man irgendwann einmal vor der kreischenden Menge zum Besten geben will. Regelmäßiges Proben, besonders vor Auftritten, ist das A und O.

5

Bandname

Ein Bandname sollte nicht zu oft gewechselt werden, immerhin sollen die Fans sich merken, wen sie gut finden, wenn alle zwei Wochen ein neuer Name auf Facebook und Myspace auftaucht, verwirrt das nur. Eigentlich ist es egal, wie man sich nennt, aber zumindest innerhalb der Band sollte man sich einig sein.

6

Gigs

Wer Gigs haben will, muss auch ein wenig organisieren können, denn auch wenn der erste Auftritt höchstwahrscheinlich auf einer Geburtstagsfeier von Freunden statt finden wird, irgendwann möchte man auch sicher einmal in einem richtigen Club spielen und dafür muss man die lokale Musikszene abklappern, auch regional ein Auge auf Gelegenheiten werfen und Telefonieren und Mailen, was das Zeug hält. Zuverlässigkeit ist dabei das Nonplusultra, gute Manieren sowieso, sonst wurde man zum letzten Mal gebookt.

7

Organisation

Mindestens einer muss das Zepter in die Hand nehmen und als Kontaktperson für Anfragen und Geschäftliches fungieren. Ob das nun die Organisation von Auftritten, Proberäumen, Equipment oder finanzielle Angelegenheiten sind, selbst zu Beginn einer Musikerkarriere fallen oftmals diverse Verwaltungsarbeiten an, die zwar nerven, aber notwendig sind. Wer eine Band gründen will, muss mehr als nur Spielwut mitbringen.

8

Werbung und Demos

Soziale Netzwerke, gebrannte CDs (mit schickem Cover!) und eventuell, eins, zwei kostenlose Downloads auf der Homepage und schon läuft es an. Allerdings ist gerade in der Anfangsphase der Kontakt zu Fans und der Presse wichtig. Internetseiten müssen gepflegt werden, aktuelle Konzerttermine regelmäßig erneuert werden und auch Blogeinträge und Kommentare sind gern gesehen. Selbst das kleinste Lokalblatt sollte nett behandelt werden, denn die sorgen dafür, dass nicht nur der Freundeskreis von einem weiß. Hinter her rennen wollen einem aber die wenigsten Lokaljournalisten, weshalb Faulheit bezüglich der Antworten schädlich ist.
Wer Demos an Plattenfirmen und Co verschicken will, der sollte sich merken, dass niemand ein ganzes Album haben will, sondern die 2-3 besten Songs vollkommen ausreichen. Außerdem sollte man sich immer informieren, ob die Label wirklich Demos haben wollen und in welcher Form, manchmal reicht ein Link zu Myspace vollkommen aus.

9

Ziele und Ambitionen

Berühmt werden, Mädels/Jungs kennen lernen, der beste Musiker aller Zeiten werden, Spaß haben? Meistens sind die Ziele, eine Band gründen zu wollen je nach Bandmitglied unterschiedlich. Wichtig ist es aber, zu wissen, wer es wirklich ernst meint und wer nur ein wenig Spaß haben will, da es ansonsten schnell zu Auseinandersetzungen kommen kann.

10

Look

Man soll doch tragen können, was man will.

Foto: jehafo – Fotolia

13 Meinungen

  1. Kurz, knapp und doch informierend, gefällt mir.

  2. Diese Seite ist echt gut vorallem für mich und meine Freundin weil wir gerade dabei sind einen Band zu gründen Hearts ;)Aufjedenfall gibt es hier echt gut Tips. :)Weiter so so welche seiten sind zu gebrauchen !!Daumen Hoooooch!

  3. Hi,super übersichtliche Seite. Haben uns auch gerade gegründet. Wobei wir mehr oder weniger ohne Konzept an die Sache rangegeangen sind. Wenn einfach mal zusammen jammed ergibt sich daraus meistens schon einiges – so meine Erfahrung. Wünsche allen, die eine Band ins Leben rufen viel Spaß. Macht Laune sowas!Sepp

  4. Echt coole Seite. Hat mir und meiner Band weitergeholfen. :DDas ist eine sehr informierende und eine gut übersichtliche Seite. ;)Gefällt mir !

  5. Bin gerade dabei eine Band zu gründen und suche noch einen Gitarristen oder eine Gitarristin. Die Seite ist echt sehr hilfreich. :DKönnt ihr mir helfen ?

  6. iCH UND MEINE COUSINS UND COUSINEN UND GESCHWISTER WOLLEN EINE BAND GRÜNDEN WIR HABEN DIE SEITE ENTDECHT UND SIE HAT SEHR GUTE TPPS WIR WOLLTEN FRAGEN OB SICH JEMAND ALS SÄNGER ODER SÄNGERIN BEWERBT MIT IN UNSERER BAND ZU MACHEN.EIGENTLICH HABEN WIR DEN BESTEN GITARRIST DEN BESTEN SCHLAGZEUGER DEN BESTEN KEYBOARDER UND DIE BESTEN TÄNZERININ
    AUCH EINE SUPER SÄNGERIN ABER VIELLEICHT MÖCHTE JEMAND MITMACHEN??????

  7. WER WILL GEGEN UNSERE BAND ANTRETEN? WER TRAUT SICH???? 4.JUNI AUF DEM
    SPIELPLATZ IN WANDSBEK GEGENÜBER DER HASPA-BANK UM 15:30UHR??????

  8. Schöner Artikel. Endlich mal Informationen zu diesem Thema, die auch was nutzen^^
    Allerdings vermisse ich die Info, sich auch bei Portalen wie http://www.myface.de oder http://www.youtube.com vorzustellen. Da kann man schließlich auch etwas für seinen Bekanntheitsgrad tun oder wird evtl. entdeckt. Aber ich möchte auch nicht meckern^^ Guter Artikel und mit das Beste, was ich bisher zu diesem Thema gelesen habe. Daaanke 🙂

    ÜBRIGENS: Wir suchen noch einen Gitarristen. Wer aus dem Raum Düsseldorf kommt, bitte melden

  9. Klasse Artikel!
    Ich und meine Freundin Gründen grade eine Band. Ich am Schlagzeug die an der Gitarre. Wird ´n harter weg bis ganz oben^^

    Liebe Grüße

  10. Hey Leute, hat vielleicht jemand kreatives aus Magdeburg lust ne band mit mir zu gründen. ich wär dann die sängerin. bitte an voigti7@freenet.de melden

  11. he ihr,ich habe auch eine band mit ner freundin wir sind kengeroos.aber leider brauchen wir noch einen keyboarder,wer lust hat kann sich bitte melden.wir wohnen im landkreis lörrach.wenn du lust hast anChristien.Punk@gmail.com senden.xD

  12. Ich suche auch noch Leute für eine Band.
    Gerne Raum Herford oder Bielefeld.
    Ich wäre gerne der Sänger.
    Benötige aber noch einen oder eine Gitarristin und Schlagzeuger.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.