Schokoladenschlemmerschlaraffenland

Sie ist Chocolaterie und Café in Einem: die GötterSpeise in München. und seit fünf Jahren verwöhnt das Team rund um Inhaberin Priti Sarah Henseler Münchner Gaumen und Herzen. Beim samstäglichen Bummel durch das Glockenbachviertel ist ein kurzer Stop im Shop ein Muss. Ein leckerer Latte Macchiato, dazu eine (oder zwei oder drei) Lieblingspralinen – dabei gemütlich an der Theke stehen und dem regen Treiben im Laden zuschauen und der Samstag ist perfekt! Ein Ort zum Wohlfühlen und Innehalten und ein bisschen auch das Kind wieder in einem spüren: Die vielen kleinen und großen Gläser mit den Leckereien, die Regale voll mit Süßigkeiten und Delikatessen – am liebsten möchte man alles haben und auch alles gleich vernaschen… Aber der nächste Samstag kommt bestimmt. Und dann gibt es wieder eine (oder zwei oder drei) Lieblingspralinen…

Eine Meinung

  1. Toller Tipp. Bei unserem letzten Besuch in München zu meinem 38 Geburtstags (ja, es gab viele Schoko-Geburtstagsgrüsse mit den entsprechenden Geburtstagssprüche) waren wir in dieser Chocolaterie. Nicht so ganz ideal für die schlanke Linie 🙂 aber es hat toll geschmeckt. Ein wunderschöner Geburtstags-Tipp

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*