Mit Hide-IP Platinum die IP verstecken

Was viele Internetnutzer nicht wissen ist, dass jede besuchte Seite und jeder verwendeter Dienst die IP-Adresse verwendet und man diese IP auch nachverfolgen kann.  Ob man nun in Internet Foren oder auf privaten Blogs surft, die IP-Adresse wird sehr häufig in den Server Logfile Dateien gespeichert.

Dadurch besteht die Gefahr, dass andere Personen auf den Computer zugreifen können, wenn nicht die notwendige Sicherheitssoftware installiert ist (Firewall und Antivirus).

Ich habe das Programm Hide IP (Platinum) bei mir und einigen meiner Kunden installiert und habe diese somit Erfolgreich im Einsatz. Wenn das Programm gestartet ist, wird für jede Verbindung ins Internet durch einen anonymisierten Proxy-Server die Verbindung weitergeleitet.

Das bedeutet, dass die Verbindung nicht direkt von A nach B geht, sondern von A zuerst nach Z und dann nach B geleitet wird.  Somit kann der Webserver (B) die Verbindung von uns (A) nicht direkt analysieren und die IP Adresse sehen, da der Proxy-Server (Z) dazwischen steht.

Hier kann man sich die kostenlose Trial-Version von Hide IP downloaden:

  • Hide IP (offiziell)
  • Hide IP (Mirror download)
  • Hide IP (Mirror 2)

Wer sich die Software kaufen möchte, muss lediglich einmalig 35 USD bezahlen.  Bei dem jetzigen USD-Dollar Kurs ist das ein Betrag von rund 27 Euro. Kann ich also jedem wirklich ans Herz legen, auch eventuell als Weihnachtsgeschenk. Bei der Vollversion gibt es eine “Lifetime Proxylist Update”-Lizenz, in der die Proxylisten aktualisiert werden.

Keine Meinungen

  1. Hallo ich habe eine frage und zwar woher bekomme ich das programm hide IP ??

    mfg Philipp Haffner

  2. Hallo Philipp,
    du kannst hide ip direkt bei http://www.v7soft.net/hide-ip-platinum/ herunterladen. Wenn es offline sein sollte, habe ich noch zwei weitere Mirror Seiten verlinkt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*