Alkoholfreier Cocktail: Piratenbraut

Alkoholfreier Cocktail für (See-)Fahrer aber auch Landratten, das ist die “Piratenbraut”. Dieser Cocktail zeigt, dass Piraten nicht immer eine “Buddel voll Rum” brauchen. Eine schöne feurige Farbe erhält er durch Grenadine und Kirschsaft. Das Rezept ist für ein Glas berechnet und schnell zubereitet, besonders mit einem Shaker.

Genießen Sie den Drink beispielsweise auf einer Sommer- oder Beachparty. Falls Sie nicht bis zum Sommer warten wollen, servieren Sie den Cocktail vielleicht als kleine Überraschung irgendwann im Jahr zu einem Filmabend mit einem Piraten- oder Seefahrerfilm (Für Filmfans sei hier nebenbei erwähnt: Es gibt sogar einen unterhaltsamen Hollywood-Film mit dem Titel “Die Piratenbraut”, aus dem Jahr 1995 mit Geena Davis, Matthew Modine und Frank Langella in den Hauptrollen).

Aber auch für eine Geburtstags – oder Kostümparty mit Piratenmotto eignet sich ein alkoholfreier Cocktail wie dieser sehr gut.

Alkoholfreier Cocktail Piratenbraut: Die Zutatenliste

Zutaten für Piratenbraut

  • 4 cl Birnensaft
  • 4 cl Aprikosensaft
  • 2 cl Kirschsaft
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Grenadine
  • Tonic Water (zum Auffüllen)
  • einige Eiswürfel

Zutaten für Zum garnieren

  • 1 Cocktailkirsche
  • 1 Cocktailspieß
  • 1 Schalenspirale einer (unbehandelten) Zitrone

 

Alkoholfreier Cocktail Piratenbraut: Die Zubereitung

1
Geben Sie für den Piratenbraut Cocktail als erstes einige Eiswürfel in einen Shaker und gießen Sie die Säfte zusammen mit dem Grenadine dazu.

2
Verschließen Sie den Shaker gut, schütteln Sie ihn kurz und kräftig und seihen Sie den Drink danach ab in ein Longdrinkglas.

3
Füllen Sie das Glas nach Belieben auf mit Tonic Water.

4

Vorschlag zum Garnieren

Hängen Sie eine Zitronenschalenspirale über den Glasrand und piksen Sie die Cocktailkirsche mit einem bunten Cocktailspieß auf, bevor Sie diese in das Glas geben. Natürlich kann ein alkoholfreier Cocktail wie dieser auch nach Belieben auf andere Weisen garniert werden, lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und verwenden Sie andere Früchte, beispielsweise eine Scheibe einer unbehandelten Orange, welche sie am Glasrand befestigen können.

  Zubereitungszeit: 10 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*