Traumberuf Autor?

An diesem Buch ist es gerade gut, dass es in einem Wirtschaftsverlag erschienen ist und nicht in einem solchen mit ästhetischem Anspruch. Dadurch geht es nämlich von Anfang an um die harten Fakten: Wie sehen gute Verträge aus? Wie erkenne ich den richtigen Agenten? Was passiert im Lektorat – und darf das das? Was für Honorare kann ich erwarten? Welcher Verlag ist überhaupt der richtige? Wer auf diese und andere Fragen rings um das unerschöpfliche Thema der Buchproduktion erste Antworten sucht, der ist mit diesem Buch wirklich gut bedient, das es inzwischen sicher auch schon antiquarisch gibt. Man könnte es auch bei Tauschticket versuchen. Mit etwas Glück kostet es dann nur das Porto für eine Büchersendung und einen alten Ladenhüter aus dem eigenen Regal:

Jesse / Meyer-Maluck et al.: Traumberuf Autor. mvg Verlag 2001. ISBN 3-478-74204-8.

2 Meinungen

  1. Bei unserem Allround-Grossisten Amazon gibt es das Buch noch nicht als Pfennig-Artikel.Gruß M

  2. Ja, es ist seltsam: Amazon sagt, „führen wir nicht mehr“, Googeln bringt uns auch nicht weiter, bei Ebay herrscht tote Hose und auch das ZVAB liefert keinen Treffer. Das spricht jedenfalls nicht gegen das Buch. Vermutlich ist es am besten, in einer Tauschbörse auf einen Treffer zu lauern.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.