Termine im Berliner Dom: Konzerte und Gottesdienste

Am besten bekommt man die Konzerte und Gottesdienste im Berliner Dom natürlich auf der Homepage heraus. Aber wir bieten natürlich hier auch den Service an, die Events der Sehenswürdigkeit im Überblick zu sehen. An Konzerten kann man im Dom nicht nur hervorragende Kammermusik, sondern auch Orgelkonzerte, Chorkonzerte und Oratorien genießen.

Berliner Dom: Die Konzerthighlights 2010

Samstag, 8. Mai, 21 Uhr: Sanctus! Musica Mystica – Gregorianik im Dialog
Werke von Voirpy, Liancourt, Sauguet
Schola St. Philipp Neri
Nikola Lutz, Saxophon
Jürgen Essl, Orgel

Freitag, 14. Mai, 20 Uhr: Robert Schumann: Konzertstück für vier Hörner und großes Orchester F- Dur op. 86 / Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur
Symphonieorchester der UdK Berlin
Solisten: Maciej Baranowski, Luise Bruch, Diana During, Juliane Grepling
Leitung: Lutz Köhler

Samstag, 15. Mai, 20 Uhr: Grüß Gott du schöner Maien!
Chorwerke von Barber, Becker, Nyberg und traditionelle schwedische Lieder
Sundbybergs Motettkör (Schweden)
Leitung: Benjamin Åberg

Mittwoch, 9. Juni, 19 Uhr: Signore Ottone!
Ein Festkonzert für Otto Nicolai zu seinem 200. Geburtstag
19.00 Messe in D-Dur, Psalm 98 (moderne Erstaufführung)
20.00 Kammermusik in der Predigtkirche
20.00 Lieder, Arien und Duette im Kaiserlichen Treppenhaus
20.00 Chorwerke in der Hohenzollerngruft
21.00 Te Deum

Sonntag, 4. Juli, 20 Uhr: Sommerklänge!
Faszination Bach

Samstag, 25. September, 21 Uhr: Musica Mystica – Gregorianik im Dialog
Schola der St.-Hedwigs-Kathedrale Berlin
KMD Norbert Richtsteig, Orgel

Samstag 2. Oktober, 20 Uhr: Konzert zum Tag der deutschen Einheit
Werke von Bach bis Gershwin
RSBrass Blechbläserensemble

Samstag 6. November, 20 Uhr: Ludwig van Beethoven: Messe C-Dur / Joseph Haydn: Te Deum
Chor der Johanneskirche Schlachtensee
Leitung: Stefan Rauh

Samstag, 20. November, 20 Uhr: Musica Mystica – Gregoranik im Dialog
Maurice Duruflé: Requiem, op. 9
Simon Menges, Orgel
Leitung: Domkantor Tobias Brommann

5. Internationaler Orgelsommer im Berliner Dom

  • Samstag, 3. Juli, 20 Uhr: Pierre Pincemaille (Frankreich), Orgel
  • Samstag 10. Juli, 20 Uhr: Kevin Bowyer (Glasgow), Orgel
  • Samstag, 17. Juli, 20 Uhr: Thiemo Janssen (Norden), Orgel
  • Samstag 24. Juli, 20 Uhr: Artjom Chatschaturow (Kaliningrad/Königsberg), Orgel
  • Samstag 31. Juli, 20 Uhr: Vincent Dubois (Frankreich), Orgel
  • Samstag, 14. August, 20 Uhr: Jürgen Sonnentheil (Cuxhaven), Orgel
  • Samstag 21. August, 20 Uhr: Alte Meister! Andreas Sieling (Berlin), Orgel

Weihnachtskonzerte im Berliner Dom

Bei den Weihnachtskonzerten sollte man sich, wie eigentlich bei allen Tickest, schon recht früh bemühen, denn erfahrungsgemäß sind diese Events recht schnell ausgebucht.

Samstag, 4. Dezember, 18 Uhr: Weihnachtskonzert
Staats- und Domchor zu Berlin
Leitung: Kai-Uwe Jirka

Donnerstag, 9. Dezember, 20 Uhr: J.S. Bach: Weihnachtsoratorium
Kantaten I-III
Berliner Domkantorei
Domkammerorchester
Leitung: Domkantor Tobias Brommann

Samstag 11. Dezember, 17.30 Uhr: J.S. Bach: Weihnachtsoratorium
Kantaten I-III
Berliner Domkantorei
Domkammerorchester
Leitung: Domkantor Tobias Brommann

Sonntag, 12. Dezember, 16 Uhr: Nun komm der Heiden Heiland!
Orgelkonzert zum Advent
Werke von Bach
Domorganist Andreas Sieling

Sonntag 19. Dezember, 20 Uhr: Alpenländische Weihnacht
Tölzer Knabenchor
Leitung: Gerhard Schmidt-Gaden und Ralf Ludewig

Mittwoch, 22. Dezember, 20 Uhr: Das Berliner Weihnachtskonzert – Winterlicht
Werke von Whitacre, Piazzolla, Paynter u.a.
Hila Plitmann Sopran
Friedemann Eichhorn Violine
Julius Berger, Cello
Hendrik Heilmann, Klavier
Rundfunkchor Berlin

Samstag 8. Januar 2011, 17 Uhr: J.S. Bach: Weihnachtsoratorium
Kantaten IV-VI

Silvesterkonzerte im Berliner Dom

Die Silvesterkonzerte finden 2010 im Berliner Dom jeweils am 29.12. um 19.30 Uhr und am 31.12. um 21.30 Uhr statt. Gespielt werden Werke von Bach, Purcell, Widor und anderen Künstlern. Die Karten kosten 20, ermäßigt 15 Euro. Wer eines der beiden Konzerte gern besuchen würde, sollte auch hier schnell sein.

Gottesdienste im Berliner Dom

Die Gottesdienste finden täglich zu festen Zeiten statt. An Sonn- und Feiertagen kann man sie jeweils um 10 Uhr (Abendmahlgottesdienst mit englischer Übersetzung sowie Kindergottesdienst) und 18 Uhr besuchen, wobei es sich beim abendlichen Termin um einen Predigtengottesdienst handelt.

Weitere Termine:
Montag – Samstag 12.00 Uhr
Mittagsandacht

Montag – Freitag 18.00 Uhr
Abendandacht (donnerstags als Evensong in englischer und deutscher Sprache)

Einmal im Monat Donnerstagabend
Taizé – Andacht
Weiteres dazu hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.