Stiftung Warentest: Das sind die besten Smartphones

Stiftung Warentest testet Smartphones Spitzenreiter in der Handy-Bestenliste der Stiftung Warentest: das Samsung Galaxy S5Wie gut sind die beiden neuen iPhones, welche Android-Modelle können den Apple-Handys Konkurrenz machen? Die Stiftung Warentest hat 22 neue Smartphones getestet. Welche Modelle sich im Testlabor am besten schlugen und welches Gerät die Bestenliste aller bislang von Warentest geprüften Handys anführt, verrät dieser Text.

Die besten neuen Smartphones

Der erste Platz unter den neuen Smartphones geht an die XL-Version des neuen iPhones, das iPhone 6 Plus mit 5,5-Zoll-Display (13,9 Zentimeter). Die Tester gaben dem Gerät die Testnote 1,9, lobten insbesondere den herausragenden Touchscreen und die Kamera mit ihrem optischen Bildstabilisator. Die Note 2,0 und damit den zweiten Platz teilen sich das „kleine“ iPhone 6 (Bilddiagonale 4,7 Zoll/11,9 Zentimeter), das G3 von LG und Samsungs Galaxy Note 3. Dahinter folgt das Ascend P7 von Huawei, das die Testnote 2,2 erhielt.

Die Stiftung Warentest überprüfte übrigens auch, was an den durchs Internet geisternden Berichten über verbogene iPhone-6-Modelle dran ist – und gibt Entwarnung. Die neuen Apple-Handys würden erst ab einem Gewicht von 30 Kilogramm verbiegen, bei einer solchen Belasung machen auch andere Handys die Biege.

Das beste aller getesteten Smartphones

In der Gesamtbestenliste der Stiftung Warentest reicht es für das iPhone 6 Plus nur für den zweiten Platz. Spitzenreiter mit einer Testnote von 1,8 bleibt das seit April verfügbare Galaxy S5 von Samsung. Weiterer Vorteil des Android-Modells gegenüber dem iPhone 6 Plus: Es ist bereits ab rund 415 Euro erhältlich und somit deutlich günstiger als das neue Apple-Flaggschiff (ab etwa 800 Euro).

Schade: Noch nicht getestet hat die Stiftung Warentest ein anderes Samsung-Handy, das die Smartphone-Bestenlisten beispielsweise der Fachzeitschriften „Chip“ und „Computerbild“ anführt: das Galaxy Note 4, das mit seinem 5,7-Zoll-Display sogar noch etwas größer ist als das iPhone 6 Plus.

Foto: Samsung

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.