Shadow Complex Cheats: Hilfe für das neue Xbox Live Arcade Spiel

Einer der wenigen Shadow Complex Cheats, die man bereits ein paar Tage vor der Veröffentlichung des Spiels findet, ist der „Health and Ammo“Regenerator. Da sich in dem komplexen Spiel der Xbox Live Arcade die Hürden türmen und man sich zu seiner simplen Taschenlampe die Waffen erst mühsam erarbeiten muss, kommt jede Hilfe gerade recht.

Shadow Complex Cheats helfen bei dem Sidescroller

Mit großartigen Licht- und Schatteneffekten und einem traditionellen und doch neuartigem Gameplay, ist Shadow Complex eine wahre Bereicherung beim XBLA. Das Game basiert auf dem Roman „Empire“ von Orson Scott Card, in dem ein weiterer, amerikanischer Bürgerkrieg ausbricht. Sogar die Filmversion scheint schon sicher zu sein. Shadow Complex soll sich direkt auf den Fortsetzungsroman beziehen und wurde von Peter David geschrieben, der sich mit Star Trek Büchern und vielen Comicreihen einen Namen gemacht hat.

Um mit Hilfe des „Health and Ammo“ Cheats zu überleben, muss man nichts weiteres tun, als sich zu einem Checkpoint begeben. Wird das Spiel dort gespeichert, geht man wieder aus dem Raum heraus, lädt den besagten Checkpoint und nimmt Medipacks und Munition ein weiteres Mal auf. Neben diesem einfachen Trick wurden übrigens schon einige Achievements in Shadow Complex bekannt gegeben.

Spannende Action auf Xbox Live Arcade

Shadow Complex sieht aus wie ein 3D Spiel, fühlt sich an wie ein 3D Spiel und ist nicht-linear wie ein 3D Spiel. Doch dahinter versteckt sich im Prinzip ein klassisches side-scrolling Game: Die Umgebung ist zweidimensional programmiert und mit 3D-Grafik versehen. Damit ist es eines der bestaussehendsten Actionspiele, die bisher auf der Xbox Live Arcade erschienen sind. Shadow Complex wird das Netzwerk am 19. August 2009 erreichen.

Keine Meinungen

  1. Sehr interessanter Beitrag und sehr positiv geschrieben, ich stehe dem ganzen auch sehr positiv entgegen, die kombination der dirt engine und dem flashpoint prinzipien wird garantiert ein erfolg.

    übrigens ist irgendwo im netz ein video zusehen , das heimlich bei der games convention präsentation aufgenommen wurde

    ich freue mich schon sehr auf das spiel!

  2. Hallo,
    Als unsere Tochter noch klein war, haben wir sie immer in den Anhänger gesetzt und Wochenendausflüge gemacht. Das hat sehr gut geklappt und war oft sehr schön. Im Anhänger war auch immer Platz für ein Zelt und so sind wir häufig zu umliegenden Campingplätzen gefahren.
    Für eine oder zwei Nächte ist das prima und sehr erholsam. Jetzt ist sie 7, fährt schon selbst – aber eben keine 50km. Klar steht der Spaß für die Kleine im Vordergrund, gerne würde ich aber mal wieder eine längere Tour mit der Familie machen. Weiß jemand wie das mit einem Anhängefahrrad klappt? Ist das gut? Schlecht? 50Km / Tag machbar? Danke schon mal.
    Bye, Nici

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.