PC zusammenstellen – günstig oder teuer?

Allerdings sind die Komplett Rechner mit Softwarebundle und vor allem Betriebssystem mittlerweile so günstig, dass man den Preis oft garnicht mehr toppen kann.

Einen PC zusammenstellen

Viele PC Komplettsystem haben einfach den Vorteil, dass bei Ihnen alles dabei ist was man braucht, zu einem mittlerweile wirklich günstigen Preis, bekommt man dann noch ein paar Softwarepakete dazu und vor allem das Betriebssystem, was oft alleine schon knapp hundert Euro kostet.

Den Gamer PC zusammenstellen

Allerdings sind in diesen Systemen immer viele Standardkomponenten eingebaut. Wenn Sie sich selber einen PC zusammenstellen haben Sie die Möglichkeit die von Ihnen gewünschten Komponenten einzubauen. In einem Komplett System ist meistens die Grafikkarte das große Problem, hier wird gespart in dem die Firmen direkt eine Onboard Grafik mit wenig Leistung verbauen.

Auch an anderen Teilen wird gespart. Das Motherboard, eines der wichtigsten Komponenten wird meist von einer NoName Firma verbaut. Wenn Sie sich den PC zusammenstellen können Sie darauf achten, was Sie haben möchten. Sie sollten sich vorher überlegen was Sie mit dem PC machen möchten. Wird es ein Spielerechner für den Junior oder ist er eher zum Arbeiten gedacht. Je nachdem können Sie individuell einkaufen und den PC zusammenstellen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.