Nackt am Strand: In diesen Reiseländern bekommen Sie Probleme

Ob nackt am Strand oder mit Oberkörper frei hier erfahren Sie, wo es erlaubt bzw. nicht erwünscht ist

Wenn man in fremden Ländern seinen Urlaub verbringt sollte man immer der Tatsache Aufmerksamkeit schenken, dass man nicht an jedem Strand der Freizügigkeit freien Lauf lassen kann, denn auch an den meisten Stränden herrscht eine gewisse Urlaubs-Etikette. In Deutschland läuft diesbezüglich alles viel entspannter ab und deshalb denken viele Urlauber, dass es auch in anderen Ländern so ist, aber weit gefehlt, denn die meisten Länder dulden weder einen Aufenthalt nackt am Strand und andere finden es bereits anstößig, wenn der Oberkörper unbedeckt ist.

Zwar wird der freie Oberkörper einer Frau in einigen Ländern toleriert aber dennoch ist es angebracht sich nicht nackt am Strand aufzuhalten, obwohl es einige Länder gibt, in denen es keine Probleme gibt, wenn man sich nackt am Strand aufhält.

Nackt am Strand: Die Top 10

1

Griechenland

In Griechenland wird es geduldet seinen Oberkörper unbedeckt zu zeigen, jedoch nicht sich total nackt am Strand zu zeigen.

2

Spanien

Auch in Spanien ist es erlaubt sich ohne Oberteil zu sonnen, das gleiche gilt auch für Mallorca, Ibiza und die Kanaren, wo es sich schon eingebürgert hat, doch nackt baden ist ein tabu.

3

Italien

Wer in Italien seinen Urlaub verbringen möchte und auf ein hüllenloses Sonnenbaden setzt, wird hier enttäuscht, Oberkörper frei ist erlaubt aber FKK ausdrücklich untersagt.

4

Türkei

Begibt man sich in der Türkei an öffentliche Strände, so sollten unbedingt Badesachen getragen werden und auch am Hotelpool sollte man sich beim Betreiber erst informieren ob nackte Haut genehmigt ist.

5

Dominikanische Republik

In der Dominikanischen Republik ist es an öffentlichen Stränden nicht erlaubt, sich nackt am Strand aufzuhalten. Unbekleidete Brüste am Hotelpool werden hingegen geduldet.

6

USA

Beim Urlaub in den USA müssen die Badesachen auch anbleiben, denn hier ist Oberkörper frei und Nacktbaden an den wenigsten Stränden erlaubt.

7

Kenia

Plant man einen Urlaub in Kenia, so sollte man wissen, dass ein textilfreies Bad zu einem Gefängnisaufenthalt führen könnte.

8

Malediven und Malaysia

Gleiches gilt für die Malediven und Malaysia auch hier ist mit hohen Geldstrafen oder Gefängnis zu rechnen, wenn man sich oben ohne, oder nackt am Strand aufhält.

9

Jamaika, Seychellen, Brasilien, Zypern, und Malta

Auch in Ländern wie Jamaika, Seychellen, Brasilien, Zypern, und Malta ist es nicht erlaubt nackt am Strand zu sein, oben ohne wird jedoch geduldet.

10

Korsika

In Korsika wird nackt baden mit empfindlichen Geldstrafen bestraft, aber es gibt für FKK Anhänger auch extra dafür vorgesehene Strände.

2 Meinungen

  1. Hans G. Schlachter

    Auch in Polen als erzkatholischem Land ist oben-ohne oder Nacktbaden verboten.Im Schwimmbad des Strandhotels Villa del Mar (www.hoteldelmar.de) an der polnischen Ostseeküste ist es zwar nicht verboten, aber man sollte schon Rücksicht nehmen auf die religiösen Ansichten als Gast in einem anderen Land und es nur tun, wenn man alleine dort ist.

  2. Ja, so ist es halt… Nackt Baden ist schwierig geworden, vorallem außerhalb von Deutschland. Wer noch gefallen am FKK hat muss wohl den Urlaub in Deutschland verbringen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.