MMahacks – Mixed Martial Arts

MMAHacks – Bedeutung von MMA

Bei den Mixed Martial Arts handelt sich um eine Kampfsportdisziplin. Diese Disziplin wurde in den 90er Jahren des 20ten Jahrhunderts in den USA populär. In Europa wurde MMA erst in den letzten Jahren populärer. Die Popularität ist hierbei vor allen Dingen durch die Kritik der verschiedenen Medien begründet. MMA wird von Kritikern als brutal, unsportlich und schädigend für die Jugend kritisiert. Die Kritik stützt sich vor allem auf das Argument, dass es bei den Mixed Martial Arts so gut wie keine Regeln gibt.
In der Tat ist das Ziel bei den Mixed Martial Arts den Gegner zum Aufgeben zu bringen oder den Gegner ohnmächtig zu schlagen. Vor allem die Tatsache, dass ein auf dem Boden liegender Gegner weiterhin geschlagen werden darf, lässt viele Kritiker an der Sportlichkeit von MMA zweifeln.

MMAHacks – die Seite

Die Seite MMAHacks bietet Streams und Videos zu verschiedenen MMA-Kämpfen. Dies ist der einzige Zweck der Webseite. Die Seite MMAHacks wird nicht über Werbung etc. finanziert, deswegen gibt es die Möglichkeit eine Spende an die Betreiber der Seite zu schicken.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.