Konsolidierung: Absicherung von Finanzmitteln

Unter „Konsolidierung“ kann man verschiedene Konzepte verstehen. Im Rechnungswesen werden damit zusammengefasste Abschlüsse bezeichnet, in der Betriebswirtschaft werden mehrere Unternehmen zusammengeschlossen, wobei einige Teile fallen gelassen werden. Bei Finanzen hingegen gibt es etliche Formen der Konsolidierung, denen gemein ist, dass etwas zusammengefasst und somit festgelegt und gesichert wird.

Konsolidierung: Schlagwort der Finanzwelt

Es ist nicht leicht, den Überblick zu bewahren, wenn in der Finanzwelt von Konsolidierung gesprochen wird. So meinen die einen damit, dass ein Aktien-Kurs nachgibt, wenn er vor stark ansteigen konnte. Hierbei kann die Volatilität des Kurses abnehmen und er selbst zurückgehen.

Für Kreditnehmer im Immobilienbereich ist die Konsolidierung in Bezug auf Hypotheken interessant: Wenn ein kurzfristiger Baukredit durch ein langfristiges Hypothekendarlehen abgelöst wird, wird diese Anleihe sowohl gefestigt als auch sicherer gemacht.

Eine ähnliche Konstellation findet sich auch bei anderen Bankgeschäften. Kurzfristige Verbindlichkeiten werden in langfristige umgewandelt, meistens in Form einer Anleihe. Der Erwerber wird somit zum Fremdkapitalgeber für das Unternehmen und kann neben der Rückzahlung auch auf die Zinsen spekulieren. Unternehmen nutzen diese Variante zur Refinanzierung und Schuldenablösung mit oftmals günstigeren Konditionen als bei regulären Krediten.

Finanzmittel werden zusammengefasst und abgesichert

Letztlich sprechen auch Anleger von Konsolidierung, wenn Staatsanleihen vereinigt werden und somit ein niedrigerer Zins für die so entstandene neue Anleihe festgelegt wird. Auch hierbei sieht man, dass man immer auf den Kontext achten muss, wenn man in den verschiedenen Bereichen des Finanzwesens von „Konsolidierung“ spricht. Ansonsten könnte man Gefahr laufen, komplett unterschiedliche Dingen zu meinen.

2 Meinungen

  1. Hallo Herr Schulz,
    als Ergänzung zu Ihrem Überblick habe ich heute einen Marktüberblick über verbreitete Konsolidierungssoftware auf der Site Cfoworld.de vorgestellt. Vielleicht ist das ja interessant für Ihre Leser: http://www.cfoworld.de/werkzeugkasten-fuer-die-konsolidierung

    Grüße!

  2. Sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank, Herr Schulz. Auch der Ergänzungslink ist aufschlussreich.
    Viele Grüße

    Karl Rollfe

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.