Komfort Luftbetten mit bequeme Luftmatratzen

Komfort Luftbett

Luftbetten passen sich genau der Körperstellung an, so dass keine Druckpunkte entstehen können. Das ist ein ganz entscheidender Vorteil gegenüber den handelsüblichen Matratzen. Dabei werden Luftbetten ganz einfach mit einer Pumpe gefüllt. Die Luft kann je nach Bedarf ein wenig abgelassen, oder nachgepumpt werden.
So wird schnell die optimale Befüllung mit Luft herausgefunden und es entsteht fast ein schwebeähnliches Liegegefühl und die Wirbelsäule ist, orthopädisch gesehen, während des Schlafes optimal ausgerichtet. Durch die spezielle Beschaffenheit der Luftbetten, hat der auf ihnen Schlafende kaum noch einmal das Bedürfnis sich im Schlaf herumzudrehen. Luftbetten haben einen Bezug aus einem speziellen Material das das Luftbett sicher vor Schimmelbefall schützt.

Luftbett Luftmatratzen

Durch die ideale Gewichtsverteilung beim Schlafen in einem Luftbett wird die Wirbelsäule optimal entlastet. Deshalb ist das Schlafen in ihnen besonders für Schwangerne und Personen mit Rheuma oder Verspannungen der Rückenmuskulatur empfehlenswert.

2 Meinungen

  1. Hallo, hier mal meine Meinung zu Luftbetten:
    Ich selber schlafe seit 1 Jahr auf einem Luftbett von Intex. Leider musste ich schon 7 mal innerhalb diesem Zeitraumes mein Luftbett umtauschen. Entweder wegen Lamellen auflösung oder weil dort ein Loch verhanden war. Ich bin ein Schmerzpatient. Kann leider weder auf einem Normalen Bett noch auf einem Wasserbett liegen. Ich brauche ein Bett was ich nach meinen Wüschen auf-ablasen kann. Es kann vorkommen das ich in der Nacht 3-4 mal die Luft ändern muss. Von daher ist solch ein Luftbett schon sehr angenehm für mich. Als ich zum 7. mal mein Bett umtauschen wollte fragte mich die Verkäuferin was ich denn immer mit dem Bett anstellen würde. Ich sagte daraufhin das ich Täglich darauf schalfen würde. Die Verkäuferin stand kurz vor einer Ohnmacht und sagte das die dafür nicht geeignet sind. Ich sagte darauf das es doch ein Gästebett ist und wer verbietet mir das ich nciht auch 1 Jahr Gäste bei mir haben würde. Also müssten doch die Betten so gemacht sein das sie auch für den Täglichen Gebrauch zu nutzen bestimmt sein können. Oder nicht?
    Mich würde mal Interessieren welche Luftbetten für den Täglichen Bedarf nutzbar sind. Und für meine bedürfnisse. Ohne das ich dafür zig. Tausende von Euro ausgeben muss.

    Mit freundlichen Grüßen
    Claudia1303

  2. Ich persönlich Schlafe bereits seit langer Zeit auf einer Luftmatratze, dies ist jedoch kein aufblasbares Bett im herkömmlichen Sinne, sondern bietet den kompletten Komfort einer normalen Matratze, die man im Schlafzimmer verwendet. Durch den integrierten Luftkern mit 25 Luftkammern kann ich den Härtegrad mittels einem Kompressor individuell auf meine Bedürfnisse anpassen, ich wollte auf dieses Schlaferlebnis nicht mehr verzichten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.