Kameha Grand Bonn: Countdwon für eine der spektakulärsten Hotel-Neueröffnungen in diesem Jahr

Wenige Tage vor der Eröffnung logiert die Deutsche Nationalmannschaft mit Bundestrainer Joachim Löw und Manager Oliver Bierhoff in den neuen Life & Style Hotel. „Wir sind sehr stolz, dass das DFB-Team uns das Vertrauen schenkt und bereits fünf Tage vor der Eröffnung unsere Gäste sein werden. Das gesamte Team des Kameha Grand Bonn freut sich, die Nationalmannschaft vor ihrem nächsten Länderspiel gegen Chile in Köln im Kameha Stil zu Gast zu haben“, so Carsten K. Rath, Gründer & CEO der Lifestyle Hospitality & Entertainment Group, die die Kameha Hotels & Resorts betreibt.

Kameha Grand Bonn – Fair Play Suite

Das Kameha Grand mit seinen 190 Gästezimmern und 63 Suiten positioniert sich als der neue „Lieblingsplatz“ in der deutschen Spitzenhotellerie. Die emotionale Positionierung ist Teil der multifunktionellen Strategie von Hotelier Rath, der zuvor die deutsch-amerikanische Hotelkette Arabella Sheraton lenkte. Nun geht es Schlag auf Schlag voran: Am 30. Oktober startet die letzte Phase des Pre-Opening: Die 240 Mitarbeiter übernehmen ihre Stationen und üben sich eingehend in Trainings. Sämtliche Arbeitsabläufe und Servicestandards werden wieder und wieder geübt.

Kameha Grand Bonn – Spa

Der Terminkalender erlaubt keine Mußestunden. Bereits am 10. November gastiert die Nationalelf im Kameha Grand Bonn. Dann muss alles funktionieren und der Service laufen. Am 15. November, dem Eröffnungstag, werden auch die ersten Tagungsgäste begrüßt: Die Food & Beverage Management Association (FBMA), eine der führenden Berufsverbände der Hotellerie und gehobenen Gastronomie, tagt in dem neuen Hotel-Landmark am Mittelrhein.

Die Buchungslage für die Soft-Opening-Phase ist zufriedenstellend, u.a. aufgrund der attraktiven Eröffnungsraten von nur 111 Euro pro Zimmer pro Nacht. Zudem rollt das MICE-Geschäft: Der Terminkalender ist mit Firmentagungen, Meetings und anderen Events bis zum übernächsten Jahr gut gefüllt.

Das Interesse der Bonner Bevölkerung ist riesig. Bereits jetzt sind sämtliche Führungen am Eröffnungstag ausgebucht. Der 15. November 2009 wird als Volksfest im Kameha Grand gefeiert. Eine „Grand Opening Party“ ist für Anfang März 2010 vorgesehen.

Aktuelle Infos rund um das Opening des Kameha Grand Bonn können bei Twitter abgerufen werden: http://twitter.com/kamehagrandbonn

Lesen Sie dazu auch:
Kameha Grand Bonn: Die neue Ikone der Designhotels (17. Juni 2009)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.