Käthe-Kollwitz-Museum – Ausstellungen zur bekanntesten deutschen Künstlerin

Im Käthe-Kollwitz-Museum in Köln befindet sich mit 200 Exponaten die größte Sammlung der 1945 verstorbenen Künstlerin. Zum 40ten Todestag am 22. April 1985 wurde das Museum am Neumarkt eröffnet und kann seither auf einen regen Besucherstrom bauen. Die Ausstellungsstücke stammen aus der Sammlung von Käthe Kollwitz‘ Enkelin und wurden 1983 von der Kreissparkasse Köln gekauft. Die Prunkstücke der Sammlung sind die komplette Serie an Bronzestatuen und 60 grafische Arbeiten.

Das Käthe-Kollwitz-Museum und  Sammlung

Neben der Dauerausstellung zeigt das Käthe-Kollwitz-Museum in Köln auch Werke von der Künstlerin nahestehenden Weggefährten und Freunden. So ist derzeit noch bis zum 22. November 2009 eine Sonderausstellung zu Clara Siewert zu sehen, deren Arbeiten größtenteils im Krieg zerstört wurden. Sie selbst starb bei einem Luftangriff 1944. Auch wenn sich ihre Werke nicht mit ähnlichen, sozialkritischen Themen auseinandersetzen, war sie mit Käthe Kollwitz in Freundschaft verbunden.

Käthe Kollwitz selbst war unter anderem Professorin und die erste Frau in der Preußischen Akademie der Künste. Sie sprach sich für den Pazifismus aus und da sie sich den Sozialisten zugehörig fühlte (unter anderem schuf sie einen Holzschnitt von Karl Liebknecht), wurden ihre Werke von den Nazis aus der Berliner Akademieausstellung genommen. Auch wenn kein konkretes Ausstellungsverbot ausgesprochen wurde, konnte die Künstlerin de facto ihre Arbeiten nicht mehr zeigen.

Dauer- und Sonderausstellungen im Kollwitzmuseum

Das Käthe-Kollwitz-Museum in Köln ist eins von dreien seiner Art. Die anderen beiden befinden sich in Berlin und Moritzburg bei Dresden. Jedes der drei Häuser hat den Schwerpunkt auf ein anderes Gebiet gesetzt. So kann man sich im Museum Moritzburg auch einen Eindruck des Lebens der Künstlerin auch in Bezug auf private Aspekte verschaffen.

Das Käthe Kollwitz Museum hat außer Montags jeden Wochentag von 10 bis 18 Uhr, an den Wochenenden von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.