Jodhpur-Hose tragen und kombinieren

Die im britisch-besetzten Indien erfundene Jodhpur-Hose (auch Stiefelhose genannt) erlebt wie viele andere (vielleicht nicht zwangsläufig vermisste) Kleidungsstücke ein Revival. Wem sie steht und wer die Jodhpur-Hose tatsächlich mit welchen Stücken tragen sollte:

Jodhpur: Wer sollte Sie tragen?

Ihr ziemlich weiter Schritt und Ihr „plumpes“ auftreten machen Sie zum „no go Kleidungsstück“ der
etwas fülligeren Mehrheit der Frauen. Diese Hose sollte wirklich nur von grazilen Ladys getragen werden.

Sie lässt dich sowohl mit eng geschnittenen Blusen als auch mit weiten Herrenhemden und einem Boyfriend-Blazer kombinieren. Der im Moment wieder aufflammende Boyfriend-chic, der den schlanken Mädchen sowieso am Besten steht, verträgt sich sehr gut mit dieser ausgefallenen und ausgeschnittenen Stiefelhose.

Welche Schuhe zur Reiterhose?

Das zweit-Wichtigste beim Tragen einer solchen Klamotte nah am Abgrund der Modesünden: Die Schuhe.
(Ich frage mich überhaupt, wann Schuhe nicht das Wichtigste sind.) Jodhpur-Hose plus Absatz ist Pflicht!

Persönlich finde ich, auch wenn sie eine Stiefelhose ist, dass sie mit Stiefeln getragen nicht einmal halb so lässig und sexy aussieht wie mit auffallend hohen Pumps oder High Heels. Wer beides nicht tragen will oder kann, Ballerina`s sind zur Not auch noch akzeptabel.

Bloss niemals niemals niemals kombinieren mit…

… Sneakern. Sieht mehr als scheußlich aus und eignet sich maximal für den schnellen Trip in den Fitness-Club. Die Sneakers verleihen der angesagten „weit-Pants“ mehr Lässigkeit als sie verträgt. Punktum ist diese Hose ein Kleidungsstück, dass tatsächlich, ganz ehrlich, nur von den oben genannten grazilen Ladys getragen werden sollte. Beispiele wie das Gegenteil aussieht wird es trotzdem genügend geben. Mit den Leggings und den Swing Pants war das auch nicht anders.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.