Jardin Majorelle – Der Paradiesgarten von Marrakesch

Jardin Majorelle wurde 1923 von Jacques Majorelle angelegt und lädt den Besucher zu einer paradiesische Reise umgeben von Pflanzenarten aller fünf Kontinente und traumhaften Oasen ein.

Jardin Majorelle – traumhafter Garten von Marokko

Beim Bau des Jardin Majorelle und der leuchtendblauen Villa von Majorelle wurde eine spezielle Abstufung des Kobaltblaus verwendet, das man heute auch Majorelle-Blau nennt. Im Garten selbst finden sich Pflanzen aller fünf Kontinente, überwiegend Kakteen und Bougainvillea. 1999 beherbergte Jardin Majorelle dreihundert Arten. Nach einer umfassenden Sanierung im Jahr 2000 erhielt der Paradiesgarten eine automatische Bewässerungsanlage.

Jardin Majorelle ist seit 1947 öffentlich zugänglich. Mit Hilfe der vom französischen Modedesigner Yves Saint Laurent gegründeten Stiftung „The Majorelle Trust“ wurde der verwilderte Garten seit 1997 wiederhergestellt. Heute erwarten den Besucher in Jardin Majorelle über 400 Palmen- und 1.800 Kakteenarten sowie Papyrus- und Bambusgewächse, Teiche und Wasserlilien.

Jardin Majorelle – Kunstmuseum von Marrakesch

Im Jardin Majorelle ist auch das Islamische Kunstmuseum von Marrakesch zu finden, das Sammlungen nordafrikanischer Textilien aus Saint-Laurents persönlicher Kollektion, Keramiken, Schmuck und Gemälde von Majorelle umfasst. Zu den Besonderheiten von Jardin Majorelle gehört ein schöner Springbrunnen und ein kleiner Teich mit zahlreichen Seerosen und kleinen Schildkröten.

Besonders die kontrastreichen Akzente der klaren Farben der Tontöpfe und die Farben der Pflanzen und Gebäude verzaubern und machen den Jardin Majorelle für Touristen und Einheimische gleichermaßen zu einem beliebten Ausflugsziel. Jährlich besuchen etwa 650.000 Besucher die Anlage.

Jardin Majorelle
Kontakt: Avenue Yacoub El Mansour, Marrakesch
Marrakesch
Telefon: 00212-024-301852
Fax: 00212-024-301894
Eintritt: Normal 30.00 MAD, ermäßigt 10.00 MAD
Öffnungszeiten: täglich 8.00 – 18.30 Uhr (Juni bis September), 8.00 – 17.30 Uhr (Oktober bis Mai)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.