God of War 3: Alle göttlichen Besitztümer finden

Von den Items in „God of War 3“, die man im Laufe des Action/Abenteuers sammeln kann, sind die göttlichen Besitztümer die vermutlich leichtesten – wenn man weiß, wo sie sind und wie man herankommt. In den seltensten Fällen muss man enorme Anstrengungen bei ihrem Auffinden anwenden, doch können sie auch leicht übersehen werden. Dieser Guide zu den Items von „God of War 3“ soll genau dies verhindern und die Fundorte der göttlichen Besitztümer von Hades, Herkules und Co. aufzeigen.

Göttliche Besitztümer in God of War 3 finden: So geht“s!

1

Zeus“ Adler

Der erste göttliche Besitz, den man in God of War 3 findet, ist Zeus“ Adler. Vor dem Herz von Gaya klettert man eine Ranke hoch und hält sich rechts, um den Adler von Zeus zu erhalten.

2

Hades“ Helm

Die meisten Gegenstände der Götter in „God of War 3“ bekommt man, wenn man einen von ihnen tötet, so auch beim Gott der Unterwelt: Nachdem man Hades besiegt hat, schwimmt man auf den Grund des Styx, um dort den Helm von Hades zu finden.

3

Helios“ Schild

Nachdem man Helios besiegt hat, befindet sich dessen Schild auf der rechten Seite der Leiche.

4

Hermes“ Münze

Man reitet in der olympischen Zitadelle auf einem von einem Katapult abgefeuerten Felsen und untersucht anschließend die rechte Seite des herumliegenden Statuenkopfes, um die Hermes-Münze zu finden.

5

Herkules“ Schulterpanzer

Unterhalb des toten Körpers von Herkules findet man dessen Schulterpanzer.

6

Poseidons Muschel

In den Kissen auf der rechten Seite des Zimmers von Poseidon findet man Poseidons Muschel.

7

Aphrodites Gürtel

Auf der rechten Seite des Gemaches von Aphrodite, links der Kerzen um das Bett, sieht man eine Plattform im Licht: Mit einem Doppelsprung fliegt man in das Geheimgebiet hinter dem Bett, wo man den Gürtel von Aphrodite findet.

8

Hephaistos“ Ring

Wenn man Hephaistos getötet hat, ist sein Ring links bei dem blockierten Weg nach Tartarus zu finden.

9

Daedalus“ Pläne

Vermutlich eines der schwersten göttlichen Besitztümer – dafür gibt es aber auch noch eine Phönixfeder dazu. Zuerst betätigt man den Hebel auf der rechten Seite von Daedalus“ Werkstatt, dann schießt man mit der Ballista das Tor weg und eine Harpune durch das Portal. Mit den Hermes-Schuhen rennt man die Wand hoch, durch das goldene Portal rechts. Hier betätigt man einen weiteren Hebel und geht wieder nach unten. Zwei Truhen werden herabgelassen, mit der Ballista durchtrennt man deren Verbindung. Sind sie auf dem Boden angekommen, findet man in ihnen die Pläne von Daedalus und eine Phönixfeder.

10

Heras Kelch

Nach der Cutscene in Heras Gärten, findet man Heras Kelch links vom Save Point.

Keine Meinungen

  1. Mich ärgerts auch das rockstar noch nichts angekündigt haben zu gta 5.

  2. Aber mit einer ankündigung rechne ich noch dieses jahr.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.