Giovinazzo: Ein Urlaubsort in Apulien!

Giovinazzo mag ein eher unbekannter Urlaubsort in Apulien sein, doch mit gediegenen Hotels und Ferienhäusern lässt sich das Städtchen an der Adria in vollen Zügen genießen. Der malerische Hafen mit seinen mittelalterlichen Befestigungen lädt zu historischen Entdeckungsreisen ebenso ein, wie die aus dem zwölften und dreizehnten Jahrhundert stammende Kathedrale Santa Maria Assunta, die früher einmal dem Bischof des Erzbistums Bari-Bitonto als Sitz diente.

Giovinazzo: verträumter Ort an der Adria-Küste

In der Altstadt, dem historischen Zentrum, erwarten Besucher kleine, verwinkelte und mittelalterliche Gassen und ein ehemaliges Benediktiner-Kloster, das nunmehr zu einem charmanten Hotel umfunktioniert wurde. Weitere Sehenswürdigkeiten schließen den Palazzo Ducale, das Galeriegrab, das Castel del Monte, die erwähnte Kathedrale und den Fischereihafen mit ein.

Entspannung, Ruhe und adriatisches Ambiente stehen bei einem Aufenthalt in Giovinazzo im Vordergrund und doch kann man die alte Römerfestung auch als Ausgangspunkt für Rundfahrten durch Apulien nutzen oder sich in das lediglich 19 Kilometer entfernte Bari, die Hauptstadt der italienischen Region, die die Gebeine von Sankt Nikolaus beherbergt, begeben, um ein wenig großstädtisches Flair zu erleben.

[youtube qeeQBDCqw3s&feature]

Ruhe und Entspannung in Apulien

Und nicht nur für die südöstliche Gegend Italiens, auch für die Überquerung der Adria eignet sich Giovinazzo als traumhafter Zwischenstopp: Wer vom Absatz des italienischen Stiefels nach Dubrovnik, Patras oder Korfu weiterreisen, sich aber nicht in Bari einquartieren möchte, ist im Fischerort gut aufgehoben, denn die kurze Strecke zwischen Giovinazzo und der Fährverbindung über das Adriatische Meer kann auch mit dem Taxi bewerkstelligt werden – und der Aufenthalt in der Mittelalterstadt verspricht eine gute Einstimmung auf die Weiterreise.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.