Gesund leben ist nicht schwierig

Wer gesund leben möchte, sollte sich möglichst jeden Tag bewegen. Ein langer Spaziergang sorgt für frische Luft und bringt zudem den Kreislauf in Schwung. Wenn dann noch regelmäßig eine sportliche Betätigung hinzukommt, ist das schon völlig ausreichend.

Der zweite wichtige Faktor ist die Ernährung. Dabei sollte man sich nicht verrückt machen lassen von angeblichen Idealmaßen, sondern das eigene Wohlfühlgewicht konstant halten. Bei jedem Mensch bedeutet „gesund leben“ etwas anderes. Ein Gewicht, das von einer Person nur mit Diäten erreicht werden kann, ist bei einer anderen Person vielleicht schon zu hoch. Zu dünn und zu dick ist sicherlich nicht gesund. Aber ein kleines Bäuchlein ist noch kein Grund zur Sorge.

Gesund zu leben- Nachdenken über Gesundheit

Gesund zu leben bedeutet auch, nicht ständig über Gesundheit nachzudenken. Wenn Menschen den ganzen Tag nur über die richtige Ernährung, Sport und mögliche Krankheiten grübeln, ist das auch ein Verlust an Lebensqualität. Gerade wenn man gesund leben möchte, muss der Lebensstil eine gewisse Selbstverständlichkeit haben.

Auch die Psyche muss beachtet werden, wenn es darum geht, gesund zu leben. Deswegen ist es auch falsch, auf sämtliche Genüsse zu verzichten. Schokolode, Eis und Kuchen sind nicht giftig. Solange keine übermäßigen Mengen konsumiert werden, sind diese Lebensmittel kein Problem.

Der Umstieg von einem ungesunden auf einen gesunden Lebensstil ist meist recht mühsam. Besonders schwierig ist es, überflüssiges Gewicht zu verlieren. Doch wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, gesund zu leben, ist keiner besondere Anstrengung mehr erforderlich.

Gesund leben bedeutet nicht, dass man auf alles verzichten muss. Es ist sogar ein Fehler, mit Diäten und extremen Sportprogrammen aufzuwarten. Das kann den Körper und den Geist so sehr stressen, dass wiederum ungünstige Effekte entstehen. Deswegen sollte man einen natürlichen Weg finden, der langfristig ohne Qualen funktioniert. Dann macht es auch Spaß, gesund zu leben.

3 Meinungen

  1. Gesund leben ist sicher, faktisch gesehen, einfach. Nur sollte die Psyche mehr gepflegt und bewußt wahrgenommen werden, dann klappt es auch mit der Gesundheit.

  2. Wer viel Obst und Gemüse zu sich nimmt und darüber hinaus regelmäßig Sport treibt, sichert sich in jedem Fall gut ab gegen unerwünschte Krankheiten. Eine gewisse Abstinenz sollte man natürlich auch pflegen, Nikotin und Alkohol unterstützen üble Leiden aller Art. Deswegen sage ich mir zuweilen: Weniger ist manchmal mehr!

  3. Ich bin der Meinung, dass eine gesunde Mischung das Rezept ist. Man sollte nicht übertreiben, sei es zu sehr in Richtung Gesundheitswahn oder im Konsum mit Alkohol und Zigaretten z.B.!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.