Fernstudium Mechatronik: Inhalt, Kosten und Vorteile des Studiengangs

Mechatronik gibt es bereits seit 1969. Die Fachbezeichnung fasst in sich die Fächer Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik zusammen. Der Mechatronik begegnet man in allen möglichen modernen elektronischen Geräten. Fahrscheinautomaten, Werkzeugmaschinen für Fabriken, ABS und andere elektronische Kontrollsysteme für das Auto, Digitalkameras und CD-Player – vor dem Mechatroniker liegt ein weites Arbeitsfeld in der Zukunft, das mit der Zunahme elektronischer Geräte immer größer wird.

Was macht man im Fernstudium Mechatronik?

Unter die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts fallen im Fernstudium Fächer wie Robotik, Beleuchtungstechnik, Simulationstechnik, Werkstofftechnik, Technische Physik und viele andere.

Sprachliche und betriebswirtschaftliche Fächer kommen zum Studium hinzu, um den Mechatroniker in internationale Teams und Unternehmensstrukturen einzubinden. Als Zusatzfach kann man an manchen Fernunis auch Existenzgründung wählen.

Was spricht für ein Fernstudium?

Mechatronik kann man auch an einer gewöhnlichen Universität nach dem Fachabitur studieren. Für Menschen, die bereits im Berufsleben stehen und merken,

  • dass sie nicht zufrieden sind
  • dass die Branche kaum oder keine Karrierechancen bietet

oder zum Beispiel aus privaten Gründen für eine gewisse Zeit in ihrem Beruf aussetzen müssen und nicht mehr werden zurückkehren können, ist ein berufsbegleitendes Fernstudium jedoch wunderbar geeignet. Die Mechatronik spricht Menschen an, welche sozusagen moderne Ingenieure werden möchten.

In der Ferne Mechatronik studieren, aber wo?

Anbieter des Studiengangs sind zum Beispiel die Hamburger Akademie für Fernstudien, die Wilhelm Büchner Hochschule oder die SGD Fernschule der Studiengemeinschaft Darmstadt. Um die für Sie perfekte Fernuni zu finden, können Sie bei verschiedenen Universitäten Infomaterial anfordern und die telefonische Studienberatung in Anspruch nehmen. (Links finden Sie weiter unten)

Außerdem können Sie andere Studenten nach ihren Erfahrungen fragen. Eine gute Anlaufstelle sind hierfür Internetforen.

Auf diesem Wege können Sie die genauen Zugangsvoraussetzungen, die Kosten und den formalen Aufbau der Studiengänge vergleichen.

Fernstudium Mechatronik: Inhalte, Aufbau, Ablauf

Im genauen Ablauf unterscheiden sich die Unis natürlich. In den Grundzügen verlaufen die Studiengänge aber ähnlich.

In etwa sieben Semestern werden theoretisches Wissen vermittelt und praktische Erfahrungen gesammelt. Dafür ist ein eigenes Praxissemester reserviert. Relativ praktisch ist außerhalb des Praxissemesters bereits das Erlernen des Umgangs mit CAD-Software.

Materiell unterstützt Sie die Fernuni mit Studienheften und Handbüchern, mit CD-ROMs und Disketten, mit einem CAD-Programm, Sprachlernsoftware und einem Lerntypentest.

Im Studium gibt es wenige, aber unumgehbare Präsenzsitzungen. Studienaufgaben bekommen Sie nach Hause geschickt. Diese können Sie per Email, Post oder Videositzung mit Ihrem Studienleiter besprechen und durchgehen. Ein Großteil des Studiums wird mit Ansprechpartnern per Telefon geregelt, welche sehr hilfsbereit sein sollen.

Der durchschnittliche Arbeitsaufwand pro Woche liegt bei gut 20 Stunden. Vor Klausuren können es auch 35 bis 40 Stunden sein. Die Abschlussarbeit neben einer regelmäßigen Tätigkeit anzufertigen, soll sehr schwierig sein.

Ein Fernstudium erfordert Selbstdisziplin. Aber das zukunftsweisende Fernstudium Mechatronik zahlt sich sehr wahrscheinlich aus.

Weiterführende Links

Private Fachhochschule: http://www.wb-fernstudium.de/studiengaenge/index.php

Studiengemeinschaft Darmstadt: http://www.sgd.de/technik/bachelor-mechatronik.php

Eine Meinung

  1. Das Berufsbild des Mechatronikers ist ein sehr vielseitiges und spannendes, welches noch dazu sehr gute Zukunftsaussichten hat. Auch das Studium ist interdisziplinär und vielseitig. Nähere Informationen zum Beruf Mechatroniker gibt es auf diesem Technik Blog.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.