Disco München: Reiche Auswahl beim Clubbing

Die Disco Szene in München reicht von allen Stilen über alle Designideen bis zu jedem Publikum: Schick oder leger, laut oder zurückgenommen, bekannte Djs und vielversprechende Newcomer – in den Discos von München trifft man sich, um gemeinsam zu Feiern. Einschlägige Stadtmagazine informieren auch im Internet über die aktuellen Events, damit man immer auf dem Laufenden ist und weiß, wo man in München weggehen kann.

Disco München: Für jeden Geschmack und jeden Stil ist etwas dabei

Läden wie das Pacha, das vor zehn Jahren als Dependance zum berühmten Club auf Ibiza eröffnet hat, der 089-Bar mit ihrer hohen Flirt-Wahrscheinlichkeit oder dem 8 Seasons, das es ebenfalls seit zwanzig Jahren gibt, gehören zum festen Programm der Discos in München, die man sich zumindest einmal angesehen haben sollte, um sich eine Meinung zu bilden.

Von Alternative Sounds über Elektro und House bis zu partytauglichen Hits finden sich auch unter den immer neu entstehenden Clubs etliche Perlen, die sich durch Mundpropaganda durchaus vom Geheimtipp zum szenigen In-Laden mausern können. Der Spaß beim Feiern steht hierbei immer deutlich im Vordergrund, egal ob in Schickeria oder bei armen Studenten.

Die reiche Auswahl beim Clubbing ist in der Landeshauptstadt enorm

Die Augehmöglichkeiten in München sind so zahlreich, dass sich für jeden Geschmack etwas finden lässt. Ob nun in Traditionsschuppen wie der Milchbar, die an neuer Stelle wiedereröffnet wurde und an alter Stelle unter dem neuem Namen „apartment 11“ betrieben wird, oder in den derzeit angesagten Clubs – letztlich muss man selbst entscheiden, welche Musikrichtung man bevorzugt und wo man sich am wohlsten fühlt.

Die Discos in München bieten auf jeden Fall genug Abwechslung, um sich in Ruhe mit den Locations auseinander zu setzen.

5 Meinungen

  1. Angesagte Clubs mag es München ja geben ohne Ende…aber die verrückten Berühmtheiten schafft immernoch nur Hamburg:

    http://www.youtube.com/watch?v=nvyOGqh6wog

    Grüße in den Süden, Ihr Lieben!!!

  2. …und wem die Auswahl an Clubs in München nicht reicht, der kann sich bei http://www.dj-muenchen.com seinen eigenen Club-DJ samt Anlage für die private Feier buchen! 🙂

  3. Oktoberfest München

    Wenn jemand wissen will was denn nach 23:30 Uhr zur Oktoberfest-Zeit im schönen München geboten ist, darf er gerne mal auf http://www.oktobierfest.de in der Rubirk „Nightlife“ surfen – viele Tipps für tolle Aprés-Wiesn-Partys und Alternativen zu den Festzelten auf der Theresienwiese… wenn man mal vor laute Überfüllung wieder nicht ins Zelt kommt. 😀

  4. Ja die Auswahl ist sehr groß und ich selbst tigel schon seit geraumer Zeit durch die Clubs und ich muss sagen, ich finde es einfach schön… 😉

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.