Design Hotels: Madeiras erstes Vinotherapie-Spa im Hotel The Vine

The Vine Hotel Madeira

Das The Vine Spa bietet auf über 300 Quadratmetern Erholung pur. Alle Behandlungen erfolgen mit TheraVine Produkten, eine der bekanntesten Marken der Vinotherapie. Die Zutaten sind ökologischen Ursprungs und werden aus Rebsorten wie Chardonnay, Merlot und Cabernet hergestellt.

Im Spa stehen den Gästen ein großzügiger Ruhebereich mit Jacuzzi und Dampfbad sowie insgesamt fünf Behandlungsräume zur Verfügung: drei Räume für klassische Anwendungen, ein Zimmer mit einer Hydro-Badewanne mit integrierter Massagefunktion sowie ein „Vichy Shower“-Raum, in dem die Gäste als Teil ihrer Massage mit feinen Wasserstrahlen aus mehreren Duschköpfen besprüht werden.

The Vine Hotel Madeira - Spa

Ein weiteres Highlight ist der Spa-Bereich auf der Dachterrasse: Mit Rundumblick auf das Meer und die Hauptstadt Funchal können die Gäste Anwendungen unter freiem Himmel genießen und anschließend einen Sundowner Cocktail an der Bar trinken.

Das Spa-Angebot des The Vine reicht von Gesichtsbehandlungen mit gemahlenen Traubenkernen über Anti-Stress Körpermassagen bis hin zu entspannenden Body Wraps – jede Behandlung folgt dabei einem festgelegten Ritual. Ein unbedingtes Muss ist das „Red Wine DiVine Bath“: Die Gäste werden mit einem Body Peeling begrüßt, gefolgt von einem Bad mit Traubenölen, zu dem ein Glas Rotwein serviert wird. Den krönenden Abschluss bildet eine Ganzkörpermassage.

Wer sein Zimmer gar nicht erst verlassen möchte, kann sich dort eine Spa-Behandlung gönnen. In den meisten Zimmern kann die Badewanne in eine Massageliege umfunktioniert werden, sodass die Gäste absolut ungestört sind.

The Vine Hotel Madeira - Spa

Über The Vine: Das Hotel hat seinen Namen und seine Inspiration von dem berühmten Madeira Wein bekommen. Das Interior Design wurde von Nini Andrade Silva entworfen, einer aufstrebenden jungen Designerin aus Madeira. Für die Architektur zeichnet der Spanier Ricardo Bofill verantwortlich. Neben dem Vinotherapie Spa sind auch das Gourmetrestaurant des mit drei Michelin Sternen ausgezeichneten Chefs Antoine Westermann hervorzuheben.

Design Hotels ist eine Marke der Design Hotels AG. Das Unternehmen repräsentiert und vermarktet eine Kollektion von mehr als 175 Privathotels in über 40 Ländern. Das Serviceportfolio umfasst unter anderem weltweite Marketing- und Vertriebsaktivitäten sowie Beratung bereits in der Planungsphase. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet. Hauptsitz ist Berlin, weitere Büros sind in London, Barcelona, New York, Singapur, Bali, Tokio und Perth. Das Angebot von Design Hotels steht für ein kreatives Verständnis moderner Hotellerie und individueller Kundenorientierung. Die Mitgliedhotels bieten ihren Gästen mit hochwertiger Architektur, intelligentem Design und lokalem Lifestyle einzigartige Erlebnisse und Inspiration. Design Hotels versteht sich dabei als Mittler zwischen Hotelier und dem kosmopolitischen Reisenden.

Eine Meinung

  1. Also das klingt ja mal sehr interessant, für Weinliebhaber sicher eine optimale Art der Entspannung!!! 🙂

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.