Der Nacktscanner für das iPhone

Normale Leute wissen: Nacktscanner, auch für das iPhone, gibt es nicht. Ja liebe Kinder und wild pubertierende Jugendliche, es stimmt leider: Den Weihnachtsmann gibt es nicht, man kann vom Küssen nicht schwanger werden und Nacktscanner funktionieren nur am Flughafen.

Nude it: Die Nacktscanner App für das iPhone

Dennoch: Amüsant ist der iPhone-Nacktscanner allemal, zwar nicht in „freier Natur“ aber zumindest in dem Video das man auf Youtube anschauen kann. Hier ist aber weniger die Technik an sich zu loben, als das perfekte Timing, das diese visuelle Täuschung ermöglicht.

[youtube G_AzDO_uwz8]

Apple verbannt iPhone-Nacktscanner und weitere Apps

So eigenartig Programme wie Nacktscanner für das iPhone auch sind, sie einfach zu löschen ist harte Zensur und sollte – gerade bei einem Weltkonzern wie Apple – eigentlich nicht vorkommen. Dachte man, aber es ist tatsächlich passiert. Was daran besonders schockiert ist die Tatsache, dass es ohne Vorwarnung zum Produktstart des iPad geschah.

Wahrscheinlich wollte man sich familienfreundlich geben, Begründungen fallen jedoch nicht in die Sparte „Neues Saubermann-Image“, denn Antworten zu den Gründen der Löschaktion gäbe es bisher auch nur vereinzelt.

Hinzu kommt der fehlende Filter, denn man löschte nicht nur Programme, die eindeutig pornografische bzw. erotische Inhalte hatten, sondern beispielsweise auch Stern.de aufgrund einer Fotostrecke über Erotische Kunst oder Seiten die Anleitungen zum Strippoker enthielten. Selbst Bademode passt den amerikanischen Aufpassern nicht in den Kram. Herzlich willkommen im 21. Jahrhundert.

Eine Meinung

  1. Jaja, die Amis an sich und offenbar Steve Jobs im Besonderen sind schon ein bigottes Pack. Wenn das Blut meterhoch spritzt ist das kein Problem, solange man über 16 ist; aber jemand in der Badehose?… Igittigitt!!
    Erinnert mich irgendwie an diverse Mullahs: Freude gibt’s im Himmel. Auf der Erde wird getötet und gestorben.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.