Der Jack Russel Terrier

Aussehen und Form des  Jack Russel Terriers

Dieser hatte es sich zum Ziel gesetzt, einen Jagdhund zu züchten, der klein und wendig genug ist, um zum Stöbern in Fuchsbauten eingesetzt zu werden. Eingekreuzt wurden dazu unter anderem Foxterrier, aber auch einige heute ausgestorbene Rassen wie der Old White English Terrier.

Er hat bei einer Größe von 25 – 30 cm ein Gewicht von maximal 6 kg. Sein Rahmen ist dabei länger als hoch., das rau- kurz oder stockhaarige Fell ist weiß mit Abzeichen in rot, braun, schwarz oder einer Kombination derselbigen. Die V-förmigen Ohren sind heruntergeklappt und die Rute darf für Jagdzwecke kopiert werden.

Verwendung des Jack Russel Terriers

Noch heute ist der Jack Russel Terrier ein beliebter Jagdhund. Sein aktiver, intelligenter Charakter machen ihn aber auch für Hundesport wie Agility prädestiniert.

Als Familienhund ist er zwar kinderlieb, aber durch sein Selbstbewusstsein und seine Aktivität für kleinere Kinder ungeeignet; zudem ist er ausgesprochen wachsam.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.