Der Balmain Blazer und seine günstigen Freunde

Der Balmain Blazer ist momentan bei Sarah Jessica Parker ebenso zu bewundern, wie bei Victoria Beckham und Kelly Osbourne. Der Style ist elitär und außergewöhnlich, dennoch kann man sich Blazer im Balmain Look auch im normalen Straßenbild recht gut vorstellen. Man muss ja nicht gleich die Uniformmütze dazu tragen, wie Stylevictim Victoria B.

Der Balmain Blazer – teurer Spaß

Egal ob der Balmain Blazer in weiß oder Zebra, wie ihn Kim Kardashian trägt, daherkommt – er ist stylisch. Das hat aber auch seinen Preis. Bei Balmain legt man schonmal 2400 € für das gute Stück auf den Verkaufstresen. Das kann sich Normalo natürlich nicht leisten. Darum habe ich mich mal auf die Suche nach einem bezahlbaren Blazer gemacht und einen vergleichbaren bei Topshop gefunden. Der schwarze Blazer im Balmain Look kostet hier nur £75.00 und das ist ja im Vergleich zum Original schon ein echtes Schnäppchen.

Im gleichen Shop habe ich eine ähnliche Variante auch mit Zipper gefunden. In diesem Fall war der Blazer sogar etwas kürzer und eher für den Abend gedacht. Hier sind mal zwei Collagen. Die erste zeigt den Luxus Look mit Original Balmain Blazer, Chanel Tasche und sündigen Schuhen. So ähnlich habe ich den Style kürzlich auch bei Sarah Jessica Parker gesehen.

Und hier das selbe nochmal in bezahlbar.

Balmain Alternative
Beide Sets © Victimate/polyvore.com

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.