Dein Spiegel: Nachrichtenmagazin für Kinder

„Der Spiegel“ versorgt seine Leser sei nunmehr 62 Jahren mit Informationen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Weltgeschehen. Als Leitmedium trägt er zu den Prozessen der Meinungsbildung bei und gerade auf den Gebieten der Enthüllungsgeschichten und der deutschen Presse ist der „Spiegel“ ungeschlagen. Die kindliche Leserschaft kam dabei allerdings immer etwas zu kurz.

Der Spiegel für Kinder

Mit der Sondernummer „Dein Spiegel“ soll sich dieser Zustand nun ändern: Das Magazin richtet sich sowohl in der Auswahl der Themen als auch in der Aufbereitung der Texte an Kinder und jugendliche Leser. Dabei soll aber kein „Kinderkram“ entstehen – der journalistische Anspruch, für den „Der Spiegel“ bekannt ist, wird auch in „Dein Spiegel“ bestehen bleiben.

Im Prinzip wird man in der Kinder-Ausgabe die gleichen Themengebiete erwarten können, die auch schon seit so langer Zeit fester Bestandteil der Berichterstattung der Erwachsenen-Version ist. Nur wird auf das jeweilige Thema so eingegangen werden, dass sich Kinder damit zurechtfinden können. Um bei diesem Vorhaben authentisch zu bleiben, hat sich die Redaktion Unterstützung von Kinder-Reportern geholt.

Nachrichtenmagazin kindgerecht: Dein Spiegel

„Dein Spiegel“ wird aber erst einmal nur als Sonderheft im September 2009 erscheinen. Mit 150.000 Stück geht man an den Start und wird für den Coverpreis von 3,40 Euro 76 Seiten mit allerlei wissenswertem aus den verschiedensten Ressorts für Neun- bis Zwölfjährige bieten. Reportagen, Interviews und Kritiken runden die erste Ausgabe von „Dein Spiegel“ ab.

Eine Meinung

  1. Wann gibt es eine weitere Ausgabe für den Spiegel für Kinder?

    Habe leider die Sonderausgabe verpaßt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.