Das Rollenspiel „Das schwarze Auge“

Spielwelt des Rollenspiels „Das schwarze Auge“

Die Spielwelt des Rollenspiels „Das schwarze Auge“ heißt Dere (= Anagramm von Erde). Hier gibt es die beiden Hauptkontinente Aventurien und Myranor, auf welchen neben Menschen auch Fantasiefiguren wie beispielsweise Elfen, Zwerge, Orks, Feen, Kobolde und Drachen leben. Diese Kontinente sind in verschiedene Gebiete aufgeteilt. Zudem gibt es diverse kulturelle Entwicklungsstufen.
Die Geschichte der Hauptkontinente des Rollenspiels „Das schwarze Auge“ wird durch diverse Kampagnen geformt und ist entsprechend detailreich vorgearbeitet. Ein sehr ausgefeiltes Regelwerk unterstützt den Spielablauf.

Charaktere des Rollenspiels „Das schwarze Auge“

Die Erstellung der unterschiedlichen Charaktere bei „Das schwarze Auge“ erfolgt durch ein Punktesystem. Dabei wirken im Rollenspiel „Das schwarze Auge“ drei wesentliche Faktoren auf den jeweiligen Charakter: Rasse, Herkunft und Beruf. Es gibt zum einen Eigenschaften, aus denen sich die Lebens- und Magiepunkte errechnen, sowie zum anderen Talente. Will man diese einsetzen, so muss man eine Talentprobe absolvieren, die aus drei Proben einer Eigenschaft besteht. Verwendet werden in diesem Rollenspiel sechs- und zwanzigseitige Würfel.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.