Computer TFT und LCD Monitore

Computer TFT Monitore

Computer TFT und LCD Monitore sehen sehr modisch und elegant aus. Aber das ist nicht das einzige, was in diesen modernen Geräten steckt. Sie sind strahlunsärmer, verzerrungsfreier und verbrauchen weniger Strom als die älteren Röhren-Fernseher.

Das einzige, an dem es noch ein bisschen hapert ist die Bildqualität. Die Flüssigkristall-Technik ist noch nicht komplett ausgereift. Dort gibt es sehr große Unterschiede zwischen den verschiedenen Herstellern. Der Vergleich lohnt sich also.

Computer LCD Monitoren

LCD steht für „Liquid Crystal Display“ und ist ein Oberbegriff für alle Flüssigkristall-Bildschirme. Dies kann auch eine digitale Uhr oder eine digitale Werbeanzeige sein.

TFT steht für „Thin Film Transistor“ und bezeichnet eine bestimmte LCD Technik. Beim Kauf von Computer TFT und LCD Monitoren spielt dieser Unterschied jedoch keine Rolle, da heutzutage alle Computermonitore mit der TFT-Technik arbeiten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.