Chatsprache, Chat-Abkürzungen und ihre Bedeutung

Manchmal kann es einen in brenzlige Situationen bringen die Chat-Abkürzungen nicht zu beherrschen, denn in der Chatsprache ist nicht immer alles sofort ersichtlich. Dass „cu“ nicht das schlimme, schlimme Schimpfwort ist, habe ich auch nicht gleich gewusst, sondern musste ich erst lernen.

Chatsprache ist eine eigene Kultur, die zwar reichhaltig ist, aber unter simplen Regeln abläuft. Akronyme und Stimmlaute werden genutzt, um Wörter abzukürzen.

Wenn man danach die Chatsprache dechiffriert, ist man schon einen Schritt weiter weg von potentiellen Missverständnissen und Blamagen.

Chatsprache: Das sollten Sie wissen!

1

Zahlen

Meistens im Englischen gebraucht, dienen Zahlen als Laut-Abkürzungen. „8“ ersetzt „eight“ und kann daher „late“, „wait“ und „fate“ in „L8“, „W8“ und „F8“ umwandeln.

2

Akronyme

Meistens stehen die Buchstaben für die Anfangsbuchstaben der zu verwendenden Wörter, das nennt man Akronym. Hier bestimmt der Kontext den Inhalt, bzw. hilft, den eventuellen Inhalt zu erraten. Damit es aber nicht ganz so schwierig wird…

3

…hier ein paar gängige Abkürzungen

Die folgenden Abkürzungen findet man relativ häufig vor, womit das hier quasi der Crashkurs der Chat-Abkürzungen ist.

  • LOL (Laugh out loud) – Lach
  • LMAO (laugh my ass off) – ich lach mich schlapp (ich lach mir den Arsch ab)
  • ROFL (Roll on the floor laughing) – vor Lachen auf dem Boden liegen
  • thx (thanks) – Danke
  • cu (See You) – man sieht sich
  • brb (be right back) – bin gleich zurück
  • g (grin) – grins
  • afk (away from keyboard) – gerade nicht an der Tastatur/gerade nicht da
  • hdl – hab dich lieb
  • hdgdl – hab dich ganz doll lieb
  • bff (best friend forever) – bester Freund für immer
  • asap (as soon as possible) – sobald wie möglich
  • atm (at the moment) – zur Zeit
  • c&p (copy & paste) – kopieren und einfügen
  • eo-d/t/m (end of discussion/thread/message) – Ende der Diskussion/des Threads/ der Nachricht
  • fu (fuck you) – f*** dich
  • imo (in my opinion) – meiner Meinung nach
  • imho (in my humble/honest opinion) – meiner bescheidenen/ehrlichen Meinung nach
  • OMG (Oh my God) – Oh mein Gott!
  • ppl (people) – Menschen
  • sry (sorry) – Entschuldigung
  • stfu (shut the fuck up) – Halt die verf***te Klappe
  • ttyl (talk to you later) – Ich sprech dich später
  • wtf (what the fuck) – Was zum Teufel…

Und jetzt ab ins Chat-tümmel, LOL.

7 Meinungen

  1. hihi, wie LOL du hast ja ROFL gesagt!!!!!!!!!!!!!! *gggggggggg*
    *hegmsdl*

  2. hegdl,ihr seid klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. Apfel! Man what a fuck heißt doch net Was zum Teufel….?!

  4. @Juliane: Warum schreibst Du unbekümmert „fuck“ machst aber im Deutschen diese verfickten Sternchen? Diese bescheuerte Unart ist IMHO der Inbegriff der heutigen Bigotterie.

    Zum Thema: Die englischen Akronyme dieser Art werden in Großbuchstaben gesetzt. Die Kleinschreibung ist nur ein Zugeständnis an die für den üblicherweise körperlich schwächlichen Chatter allzu schwergängige Umschalttaste. ツ

    Ein aufgrund der Lesefaulheit des durchschnittlichen Chatters sehr häufig verwendetes Akronym ist TLDNR (too long – did not read).

  5. @Cocker: das mit dem „fuck“ und „f***“kann man allgemein als Humor verstehen, muss man aber auch nicht.

    Gruß,
    Juliane

  6. Einige der Chat Abkürzungen kannte ich nicht, danke für die sammlung.

  1. Pingback: Explore the German Interwebz: The A to Z Guide to German Internet Slang | FluentU German

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.