Alle Jahre wieder: Lucia Weihnachtsmarkt 2015 in Berlin

„Alle Jahre wieder kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo wir Menschen sind.“ Nicht ganz richtig: Denn im Falle des Lucia Weihnachtsmarkts kommt nicht das Christuskind, sondern Lucia, die Lichtbringerin. Dieses Jahr findet der skandinavische Adventsmarkt schon zum vierten Mal in der Kulturbrauerei am Prenzlauer Berg statt.



Wer die Vorweihnachtszeit liebt, und sich am liebsten beim Besuch eines Weihnachtsmarkts in besinnliche Stimmung bringt, sollte sich den Lucia Weihnachtsmarkt in Berlin nicht entgehen lassen. Vom 23. November bis zum 22. Dezember 2015 findet der skandinavische Adventsmarkt in der Berliner Kulturbrauerei am Prenzlauer Berg statt. Das alte Backsteingebäude und sein Gelände bilden die perfekte Kulisse für einen romantischen Adventsmarkt: Hier kommen die rot-weißen Stände, die typischen Gerüche, die feierliche Musik und die gemütlichen Lichter ganz besonders gut zur Geltung.

Programm auf dem Lucia Weihnachtsmarkt 2015

Erwachsene und Kinder finden auf dem Lucia Weihnachtsmarkt gleichermaßen Spaß und Andacht. Denn für tolles Programm ist wie in den vergangenen Jahren 2012, 2013 und 2014 gesorgt:

• Auf der kleinen Ritterburg taucht die ganze Familie in alte Zeiten ab und versucht sich im Armbrustschießen.
• Auf der Ritterburg stehen zudem Bungee-Trampoline, auf denen die Kleinen im wahrsten Sinne des Wortes vor Freude in die Luft springen können.
• Ein nostalgisches Kettenkarussell sorgt bei Groß und Klein für wahre Glücksgefühle.
• Beim Sterntaler-Spiel auf einer Strickleiter übt man Gleichgewicht und Geschicklichkeit.
• Täglich findet zwischen 20 und 21 Uhr ein Kulturprogramm für Jung und Alt auf den Höfen statt.
• Ein spezielles Kinder– und Familienprogramm gibt es samstags und sonntags zwischen 16 und 18 Uhr in der Alten Kantine. Der Eintritt ist frei.

Kinder freuen sich vor allem über den Besuch des Weihnachtsmanns: Der schlendert jeden Tag zwischen 17 und 18 Uhr über den Markt, verteilt leckere Naschereien und hat ein offenes Ohr für die Wünsche der Kleinen. Die großen Besucher erfreuen sich an den insgesamt 60 Kunsthandwerksständen, an denen man sicherlich noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk erstehen kann. Auch die kulinarischen Köstlichkeiten sorgen für Verzückung: Auf dem nordisch-skandinavischen Weihnachtsmarkt locken typische Leckereien wie Elchgulasch und Glögg – angeblich der Beste Berlins.

Die Highlights auf dem skandinavischen Adventsmarkt

Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei, Berlin-Prenzlauer Berg, Mantelheizung (Jochen Loch)

Die vorweihnachtliche Stimmung perfekt machen die sieben Schwedenfeuer, die verteilt auf dem Markt für wohlige Wärme sorgen, und die heimelige Hintergrundmusik – aus den Lautsprechern auf dem Markt ertönen nordisch-skandinavische Weihnachtslieder und tauchen den Markt in eine ganz besondere Atmosphäre. Das winterliche Kunstobjekt „Open-Air-Mantel-Heizung“ ist nicht nur optisch ein Highlight: Die aufgehängten und mithilfe eines Holzofens vorgewärmten Pelzmäntel schützen die Besucher vor der winterlichen Kälte.

Am 13. Dezember wird auch in Berlin der traditionelle Lucia-Tag gefeiert. Lucia, die Namensgeberin des Marktes, wird dann in Schweden und anderen Ländern als Lichtbringerin gefeiert. Deshalb ruft der Luciakör zum Allsång in die Alte Kantine: Zwischen 18 und 19 Uhr am 13. Dezember sind die Besucher dazu eingeladen, schwedische und deutsche Weihnachtslieder mitzusingen.

Hier noch einmal alle wichtigen Infos in der Übersicht:

Wann? 23.11.2015 bis 22.12.2015
Wo? Kulturbrauerei Berlin-Prenzlauer Berg (Pankow), Knaackstr. 97 10435 Berlin
andere Eingänge: Sredzkistr. 1 oder Schönhauser Allee 36-39
Wie erreichbar? Mit der U2 bis Eberswalder Str., mit der Tram 12, M10, M1, Tiefgarage Einfahrt Sredzkistr. 2

Weiter Informationen unter www.kulturbrauerei.de oder lucia-weihnachtsmarkt.de.


Foto 1: Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei, Berlin-Prenzlauer Berg (Pressefoto, Fotograf: Jochen Loch)
Foto 2: Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei, Berlin-Prenzlauer Berg (Pressefoto Mantelheizung, Fotograf: Jochen Loch)


Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.