Blogwatch: Bill Clinton, Harry Potter, iPhone, Batterien, iPod, Inviteshare, Google

Der Wahlkampf in den USA ist so Web2.0, dass sogar Ex-Präsidenten bloggen: So wie zum Beispiel Bill Clinton (BloggersBlog)

Der Mensch, der das neue Harry Potter Buch abfotografiert hat könnte (wenn er richtig richtig Pech hat) Ärger bekommen – Leider hat er vergessen die ID seiner Kamera aus den Bildinformationen rauszunehmen (BoingBoing) 

Na könnte doch was an den iPhone Nano Gerüchten dran sein? (Engadget) 

Und ein weiterer Recall für Laptopbatterien von Sony (Engadget)

iPod-Dock-Porn… (Engadget) 

default

Techcrunch kauft Inviteshare, die Plattform für den Austausch von PrivateBeta-Einladungen (Techcrunch) 

Googles Einnahmen liegen unter den Erwartungen der Analysen – nicht das sie nicht immernoch immens wären, aber auch Google darf mal kurz schwächeln (ZDNet) 

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*