The Peninsula Shanghai feierlich eröffnet

Am 18. März 2010 wurde das The Peninsula Shanghai offiziell mit einer großen Gala eröffnet. Gastgeber und Eigentümer The Honourable Sir Michael Kadoorie, Vorsitzender der The Hongkong and Shanghai Hotels, Limited (Muttergesellschaft der The Peninsula Hotels), und David Wang, Chairman der SPG Land (Holdings) Limited, begrüßten 3.000 Gäste zu einer glamourösen Party.

In seiner Festansprache verwies Sir Michael auf die enge Verbindung seiner Familie zu Shanghai als jenem Ort, an dem der Grundstein des Familienunternehmens gelegt wurde. Als Asiens älteste Hotelgesellschaft besaß das Unternehmen Anfang des vergangenen Jahrhunderts vier Ikonen der Shanghaier Luxushotellerie. „Fast 60 Jahre lang hat es gedauert, bis sich die Gelegenheit bot, unseren langersehnten Wunsch zu erfüllen, wieder ein Hotel am Bund zu erbauen. Wir sind stolz darauf, mit dem The Peninsula Shanghai ein kraftvolles Symbol unserer Tradition in dieser aufstrebenden Metropole realisiert zu haben.“

David Wang sprach von seinem Traum, ein neues Wahrzeichen für das Shanghai des 21. Jahrhunderts errichten zu wollen. „Unsere Partnerschaft hat diese Vision wahr werden lassen. Heute eröffnen wir eines der luxuriösesten Hotels Chinas.“ Das Hotel, das seit seinem Soft-Opening im Oktober 2009 Gäste beherbergt, umfasst 235 Gästezimmer, die zu den größten in Shanghai zählen. Fünf Gourmetrestaurants, ein Spa, hochmoderne Bankettbereiche, eine Rolls Royce- und BMW-Flotte gehören zu seinen herausragenden Features.

Eine Meinung

  1. Shanghai Lights

    „The Peninsula“ fügt sich perfekt in das bestehende Ensemble an Kolonialbauten am Bund mit ein und schließt endlich eine bauliche Lücke in der Stadt. Eine wirkliche Bereicherung für die Hotellandschaft in Shanghai.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.