ROOM208

Mein erstes Zimmer, Zimmer 208. 

Es hat einen mystischen Ausblick auf den Hinterhof eines Coffeshops. Aber Redlight ist hier Programm. Ich will nicht zuviel verraten. Ich sag nur in meinem Bad sollte man nur NÜCHTERN baden. Foto folgt auch morgen. Heute "nur" die von meinem Zimmer – ein Traum in rot.
Morgen zieh ich dann in mein endgültiges Domizil…im gleichen Hotel. Es ist in jedem Fall steigerungsfähig. Und man darf nicht auf den Zimmern rauchen, essen, trinken… letztere zwei Regeln habe ich bereits gebrochen. So sind wir Deutschen im Ausland…aber ich glaub das fällt noch unter einem Sammelbegriff wie "Mundraub".

Morgen werd ich mich bemühen mal zum Tee bei unsrer Beatrix vorbeizuschaun. Werd auch Fotos machen. Bea (so nenn ich sie) und ich beim Paintball schiessen. Ich werd sehen was sich arrangieren lässt.

So nun muss ich mich um meinen Rücken kümmern…wir werden ja alle nicht jünger 😉

Und so jung wie jetzt sehen wir uns nie wieder
Lieben Gruß, Arie

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.