Club Mate Tee und Cola: Kalorien und Bezugsquellen

Das Rezept zum Club Mate beruht auf dem südamerikanischen Mate Tee, der aus Stechpalmen gewonnen wird. Bereits die Indios sagten ihm eine belebende und wohltuende Wirkung nach. Tatsächlich enthält der Mate Tee zwischen 0,3 – 1,5% Koffein. Seit 1994 ist Club Mate Tee als solcher in Deutschland erhältlich, und macht den klassischen Soft Drinks Konkurrenz.

Mit Club Mate Cola wurde nun eine neue Rezeptur auf den Markt gebracht, die ebenso belebend ist wie der Tee. Im Gegensatz zu anderen Cola Herstellern setzt Club Mate kein zusätzliches Koffein hinzu. Club Mate Cola ist reich an vielen verschiedenen Gewürzen, was ein tolles Geschmackserlebnis verspricht.

Club Mate Tee und Cola: Kalorien und Inhaltsstoffe

Mit 30 Kalorien je 100ml enthält die Club Mate Cola doppelt soviel Energiewerte wie der Tee des selbigen Herstellers. Auch der Zuckergehalt ist doppelt so hoch und liegt bei 10g auf 100ml. Der Zuckergehalt der Coca Cola ist zum Vergleich etwa genauso hoch. Der Club Mate Tee ist somit um einiges gesünder und kalorienärmer als die gleichnamige Cola.

Bezugsquellen von Club Mate Tee und Cola

Inzwischen gibt es den Club Mate Tee und auch die Cola in einigen Supermärkten. Auch in Bars und Kiosken sind die Getränke leicht erhältlich. Wer allerdings keinen Händler in seiner Nähe finden sollte, erhält die Club Mate Getränke im deutschen Online Shop. Hier gibt es neben den Produkten auch tolle Rezepte, beispielsweise für Longdrinks und Cocktails mit Mate.

2 Meinungen

  1. Hallo zusammen,

    wir verkaufen z.B. Verity Tee bei uns im Shop. Hat vieleicht ein
    Barbesitzer lust dieses Produkt einmal zu Testen?.

    MFG seb

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.