Wie das Leben so spielt – Die neue Adam-Sandler-Komödie

Der Komiker George Simmons (Adam Sandler) ist wahnsinnig erfolgreich, leider aber auch unheilbar krank, als er das erfährt besinnt er sich und denkt über sein Leben nach. Simmons wird klar, dass er nicht einmal Freunde hat und fängt an einen anderen jungen Komiker zu fördern. Und versucht seine einzig wahre Liebe zu finden und sie von sich zu überzeugen, besonders wenn sich das Schicksal unerwartet zu wenden scheint.

Neue Komödie mit Adam Sandler

Adam Sandler hat mal wieder eine neue Komödie gedreht, die diesmal auch einen Touch, Drama abbekommen hat, diesmal allerdings mehr als sonst wo es in seinen Filmen wie „About A Boy“ wirklich relativ dramatisch zwischendrin zuging um dann wieder in Frohsinn auszuarten.

George Simmons setzt sich auf seine Weise mit dem Tod auseinander und findet selbst da noch den einen oder anderen Ansatz seine Späße zu machen. Irgendwann fängt er dann an sein Leben ernst zu nehmen. Zugegebenermaßen nicht die innovativste Storyline die man je gehört hat, schließlich hatten schon mehrere Charaktere solche Nahtoderfahrungen wie zum Beispiel Rock Hudson in „Schick mir keine Blumen“.

Wie das Leben so spielt

Trotzdem irgendwie nett zu sehen wenn der Klassenclown anfängt besinnlich zu werden und noch einmal den Neustart wagen kann, schließlich wünschen sich das alle mal von Zeit zu Zeit.
Der Fake-Film-Trailer „Sayonara Davey von „Wie das Leben so spielt“ (Funny People) wirkt wie die Soap-Variante, des immer wieder gerne gesehenen Tokyo Breakfast-Videos. In der Adam Sandler als der gute Hirte fungiert, der den Japanern endlich mal sagt, was in ihrer Ehe schiefläuft. Auch andere Fake-Film-Trailer sind eher abgedreht als sonst etwas.

Judd Apatows neue Komödie

Neben Sandler sind auch Seth Rogen („Beim ersten Mal“) und Leslie Mann („17 Again“). Drehbuchautor und Regisseur ist Judd Apatow der schon mit „Jungfrau (49), Männlich sucht“ einen komödiantischen Erfolg produzierte.

Ob der Film der Hit des Jahres wird ist eher fragwürdig aber zum Popcorn vertilgen, wenn man mal etwas Unterhaltung braucht, wird es reichen. Trotz oder gerade wegen Adam Sandler.

Wie das Leben so spielt
Kinostart: 17.09.2009

Eine Meinung

  1. soweit ich weiss ist „about a boy“ mit hugh grant und hat mit adam sandler nicht das geringste zu tun…

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.