Wanderlust – Der Trip ihres Lebens: Komödie mit Jennifer Aniston

George (Paul Rudd) und Linda (Jennifer Aniston) sind ein normales New Yorker Ehepaar. Ihr Alltag ist vom Berufs- und Stadtleben gezeichnet und ihr Leben sowie ihre Beziehung schon lange dem Stress zum Opfer gefallen. Als George dann plötzlich seinen Job verliert und das teure Mini-Loft zu einer zu großen finanziellen Belastung wird, entschließen beide, New York zu verlassen und zu Georges Bruder zu ziehen, bis sie wieder ganz auf eigenen Beinen stehen können.

Auf dem Weg dorthin machen sie Rast bei der Hippie-Kommune „Elysium“. Zunächst von der gegensätzlichen und freizügigen Lebensweise schockiert, fühlen sie sich dort zunehmend wohl und entschließen sich, ihren Aufenthalt zu verlängern, um mehr über diese Art des Lebens nachzudenken und zu entscheiden, wie sie den Rest ihres Lebens wirklich verbringen wollen. Dabei wird sich zeigen, ob ein gefestigtes Paar wie Georges und Linda ihre Liebe in solch einer Umgebung bewahren können oder beide an der neuen Denkweise scheitern.
[youtube 8Wg4VvOcYho&feature=related]

Wanderlust – Komödie auf der Suche nach dem richtigen Lebensweg

Wanderlust spielt mit den typischen Klischees einer alternativen Lebensweise. Die Hippie-Gemeinde hat ihr stereotypisches Alpha-Männchen Seth (Justin Theroux), ihren Quoten-Nudisten sowie die für freie Liebe einstehende Eva (Malin Akerman), die der Komödie ihren Witz und Charme geben. Nichtsdestotrotz ist Wanderlust keine flache Geschichte, die darauf abzielt durch Anzüglichkeiten und nackte Haut über Scham und obszöne Witze zu punkten. Vielmehr scheint zwischen den Zeilen eine Kritik an aktuellen Gesellschaftsformen und erfolgsbetonten Lebensstilen versteckt zu sein.

Jennifer Aniston und Paul Rudd – Ein Dreamteam für gute Komödien?

Bereits in der romantischen Komödie „Liebe in jeder Beziehung“ (1998) sowie in 18 gemeinsamen Folgen der Sitcom „Friends“ bewiesen beide zusammen ihr Talent für Komik. Ob sie dieses jedoch in ihrem neuesten Film erneut zur Schau stellen, bleibt abzuwarten. Wenn es der Streifen schafft, über die flachen Klischees hinweg glaubhaften und nicht aufgesetzten Witz zu erzeugen, dann besteht kaum ein Zweifel daran, dass Aniston und Rudd auch in einer schlüpfrigen Komödie das Publikum begeistern werden.
[youtube cUybGi_OT-0&feature]

Wanderlust

Regie: David Wain
Drehbuch: David Wain, Ken Marino
Land: USA 2011
Darsteller: Jennifer Aniston, Paul Rudd, Malin Akerman, Justin Theroux
Genre: Komödie
Länge: 98 min.

Facebook 

Kinostart: 21.06.2012
[youtube LROcgGkz96U&feature]

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.