Taylormade Golfschläger – die Burner Reihe

Taylormade gehört zur Adidas-Gruppe und zählt zu den wichtigsten und anerkanntesten Marken im Golfsport. Der Taylormade Driver und die Taylormade Fairwayhölzer haben sich zu echten Klassikern entwickelt und gehören zu den Golfschlägern, die am meisten gespielt werden.

Taylormade Golfschläger – Driver, Rescue und Fairwayhölzer

Aber auch andere Golfschläger von Taylormade haben sich durch ihre optimale und hochwertigeVerarbeitung durchsetzten können. Taylormade produziert neben den gängigen Golfschlägern hochwertige Hybride, Eisen, Wedges, Golfbags und Golfbälle. Putter stellt Taylormade unter der Marke Rossa her.

Durch exzellente und innovative Technologien bieten Taylormade Golfschläger optimale Voraussetzungen, um auf dem Golfplatz beste Leistungen zu erzielen. Dabei ist Taylormade immer bemüht ständig die innovativen technischen Merkmale der Golfschläger zu verbessern. Die Klassiker unter den Taylormade Golfschlägern ist die Burner Serie.

Burner Reihe und die r9 Serie von Taylormade

Besonders die Taylormade Burner Serie überzeugt durch eine hervorragende Auftritt und ist bei Golfern sehr beliebt, da die Eisen der Burner Reihe etliche Fehler verzeihen und so Anfänger, Amateure und Profis von den Vorteilen der Taylormade Golfschläger profitieren. Die Burner Reihe von Taylormade glänzt durch neue Technologien. So erzielen der Burner Driver, das Burner Fairwayholz und der Burner Rescue extreme Weiten und sind besonders fehlerverzeihend.

Taylormade hat für die Saison 2009 die neue r9 Serie herausgebracht, die noch bessere Ballflugkurven, noch mehr Geschwindigkeit und eine noch höhere Präzision, auch bei nicht einwandfrei getroffenen Bällen, verspricht. Die r9 Serie von Taylormade zeichnet sich zudem durch ein modernes und ansprechendes Design aus.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.