Grüne vor der Glotze

Wenn man nicht mehr mitregieren darf, hat man Zeit, sich um wichtige Dinge zu kümmern, z. B. ums Fernsehen. So wie der Grüne Fraktionsvorsitzende Fritz Kuhn und die drei mindestens genau so Grünen Bundestagsabgeordneten Grietje Bettin, Anna Lührmann und Wolfgang Wieland, die sich mal einen ganzen Tag vor der Glotze gegönnt haben. Man könnte sich natürlich fragen, ob die nichts Besseres zu tun haben, als öffentlichkeitswirksam von Dienstag, 6:30 Uhr bis Mittwoch, 6:30 Uhr in einer Berliner Galerie zu sitzen und sich das deutsche TV-Programm reinzuziehen.

Und was denken die Grünen Politiker so über das Fernsehen? Hier das Fazit des Grünen Trüppchens, wie es auf der Partei-Homepage zu lesen ist:

  • „In allen Programmen und Formaten können wir noch mehr Vielfalt gebrauchen. Die existierenden 40 Programme sind ‚gefühlte sechs bis sieben’.
  • Das öffentlich-rechtliche Programm ist stark und seine Gebühren wert: Zuschauerinnen und Zuschauer bekommen Hintergründe, Analysen und Unterhaltung – also wirklich Qualität – fürs Geld.
  • Die Privaten sind keinesfalls nur kommerziell, sondern bieten auch Qualität und Lebenshilfe. Zulegen könnten sie allerdings noch bei Dokumentationen und politischen Hintergrundsendungen.
  • Entscheidend ist: Zuschauerinnen und Zuschauer müssen selbst Regisseur ihres Programms bleiben. Sonst besteht die Gefahr, sich nur ‚volldröhnen’ zu lassen. Bewusst Gucken, hin und wieder die Glotze aus lassen – das fördert die Lebensqualität.“

Also noch mal in kurz: Private nicht schlecht, aber Öffentlich-Rechtliche besser, neue Formate wären auch ganz gut, und wir sollen selbst entscheiden, was wir schauen. Natürlich überraschen diese durchaus mehrheitsfähigen Ergebnisse nicht, denn eigentlich, ja eigentlich sind Politiker ja auch so was wie Menschen. Dennoch bleibt für mich die Frage, ob die nicht doch irgendwas Besseres zu tun haben.

Eine Meinung

  1. Lieber einen Tag „24“ sehen als 24 Stunden mit Grünen fernsehen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.