Festtage für Preisbewusste: Medion mit zwei neuen Computer-Angeboten

Inhalt des Artikels sind MEDIONs Akoya S6214T und Lifetab.

Zwei neuen Technikangebote kommen in den nächsten Tagen in die Aldi-Märkte: Das Medion Akoya S6214T ist die verbesserte Version des Multimode-Touch-Notebooks aus dem April. Der Clou des Akoya: Das Design ermöglicht die Nutzung als Notebook und als Tablet. Das neue Medion-Tablet Lifetab S7852 dagegen bietet ein erstklassiges HD-Touch-Display. Das Android-Gerät stellt viele Apps für den alltäglichen Gebrauch bereit und muss sich hinter keinem anderen Tablet verstecken.

Multimode-Touch-Notebook zum Arbeiten und für die Freizeit

Das Medion Akoya S6214T vereint Leistungsstärke mit einem pfiffigen Design. Der verwendete Quad-Core-Prozessor von Intel sorgt mit 2,16 Gigahertz (im Turbo-Modus: 2,66 Gigahertz) für die benötigte Rechenpower, um auch anspruchsvolle Programme zu verwenden. Effizientes Arbeiten und bequemes Surfen sind also kein Problem. Dank der 4 Gigabyte Arbeitsspeicher lassen sich große Dateien und Datenpakete zügig laden. Der Akku reicht für bis zu 8 Stunden Betriebsdauer, sodass sich das Akoya S62214T auch für Pendler und für Reisende eignet. Sie können das Display des Notebooks mit wenigen Handgriffen entfernen und das Gerät so als Tablet benutzen. Dieses Tablet verfügt über ein 15,6-Zoll großes HD-Touchscreen-Display und eine integrierte HD-Frontkamera. Mit dem Betriebsprogramm Windows 8.1 können Sie je nach Präferenz zwischen dem klassischen Startleisten- und dem Kachelsystem wechseln. Für das Notebook stehen 500 Gigabyte Festplatten-Speicher zur Verfügung, während das Tablet mit einem 64 Gigabyte großen Flash-Speicher arbeitet.

Starkes Tablet mit vielen Features und Funktionen

MEDION LifetabDas Medion Lifetab S7852 ist mit einem leistungsstarken ARM Cortex A9 Quad-Core-Prozessor ausgestattet. Das 7,85 Zoll große HD-Multitouch-Display stellt Bilder flüssig und gestochen scharf in 1024 x 768 Pixeln dar. Mit der WLAN-Schnittstelle können Sie mobiles Internet nutzen. Der Akku hält bis zu 10 Stunden und auf dem internen Speicher von 16 Gigabyte lassen sich viele Dateien, Fotos und Videos speichern. Das Tablet läuft unter Android 4.4 und bietet eine große Auswahl von Apps, Spielen und Programmen. Diese laufen dank der Prozessorstärke und der 1 Gigabyte Arbeitsspeicher flüssig. Mit den zwei integrierten Kameras – 5 Megapixel und 2 Megapixel – lassen sich jederzeit Fotos schießen und Videos aufnehmen.


Zwei Geräte für verschiedene Ansprüche

Das Tablet Lifetab S7852 und das Akoya S6214T Multimode-Touch-Notebook sind zwei hochwertig ausgestattete Computer. Das Akoya Notebook eignet sich dank der Tastatur besser zum Schreiben, Chatten und für Office-Anwendungen. Die Halterung bietet hohen Komfort beim Anschauen von Filmen und Fotos. Das Lifetab hingegen ist nur halb so groß wie das Notebook und in der Mobilität überlegen.


Produktbilder: MEDION Pressestelle/Flickr

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*