Ehekrise bei Madonna und (Noch)Ehemann Guy Ritchie

Man munkelt es ja schon seit Wochen, aber anscheinend hat nimmt die Ehekrise zwischen Madonna und ihrem Mann Guy Ritchie neue Formen an. So soll die Queen of Pop bereits den Scheidungsanwalt von Ex-Beatle Paul McCartney engagiert haben, um im anstehenden Rosenkrieg bessere Karten zu haben. Nicholas Mostyn QC hatte schon beim Scheidungskrieg zwischen Paul McCartney und Mills hervorragende Arbeit geleistet und könnte nun wieder ein prominentes Paar gegeneinander aufhetzen.

Zwar dementierten sowohl die Berater als auch das Paar umgehend, aber die Trennungsgerüchte wollen einfach kein Ende nehmen. Insbesondere Äußerungen wie: „Ich habe die Hoffnungen aufgegeben, dass er der perfekte Ehemann ist“ gegenüber der Gala heizen die Gerüchte immer wieder aufs Neue an. Bleibt abzuwarten, welchen Verlauf die Geschichte in naher Zukunft nehmen wird.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.