Die Königin und der Leibarzt: Film-Trailer und Infos zu A Royal Affair

Die junge, freigeistige Baronesse Caroline Mathilda wird mit dem dänischen König Christian VII. verheiratet. Der junge Däne hatte zeit seines Lebens unter einer autoritären, sadistischen Erziehung zu leiden, und war schon früh davon überzeugt, er sei verwechselt worden und eigentlich ein Bauernsohn, der eine Rolle in der Komödie des Hoflebens übernimmt. So gibt es zwischen den beiden Ehepartnern keine verbindenen Elemente.

Die Königin und der Leibarzt: Eine dänische Revolution

Dies ändert sich als der König einen neuen Leibarzt benötigt. Er engagiert den ehemaligen Hamburger  Armenarzt Johann Friedrich Struensee. Der Arzt gewinnt schnell das Vertrauen des Königs, als einziger versteht er dessen fremdartige Weltsicht und darf schließlich, unabhängig vom Herrscher, Reformen durchführen. Der stattliche Mann ist ein Anhänger der Aufklärung und erlässt innerhalb kürzester Zeit 633 Dekrete, u.a. die Abschaffung der Folter und eine Schulreform.

Zugleich beginnt er eine, vom König geduldete, Affäre mit der jungen Königin, die sich in dem fremden Land einsam fühlt und sie krönen ihre Liebe mit einem Baby. Doch der Adel fühlt sich durch den immer mächtiger werdenen Atheisten bedroht, und beschließt, ihm ein Ende zu setzen.
[youtube 7rcwQsGwvHY]

Die Königin und der Leibarzt: Eine wahre Geschichte

Das Historiendarama ist eine wahre Geschichte und es gibt heutzutage kein europäisches Herrscherhaus, das nicht mit dem deutschen Leibarzt verwandet ist. Der Film spielt in der Mitte des 18. Jahrhunderts. 1768 trat der Leibarzt in den Dienst des Königs, in einer Zeit, in der die revolutionären Gedanken der Aufklärung schon durch Europa spukten und die Oberschicht sehr darauf bedacht war, das Gedankengut nicht allzu populär werden zu lassen, was bis zur Französischen Revolution 1789 gelang.

„A Royal Affair“ wurde von Nikolaj Arcel mit Mads Mikkelsen verfilmt. Zur Erinnerung: Mads Mikkelsen ist der Blut weinende Schurke aus Casino Royale. Kaum vorstellbar, dass er nun einen vertrauenserweckenden und an humanistische Ideale glaubenden Leibarzt und Liebhaber spielen soll, aber es gelingt ihm über alle Maße.
[youtube TEmoEvfLO9g]

Die Königin und der Leibarzt
(OT: En kongelig Affaere)

Regie: Nikolaj Arcel
Land: Dänemark, Schweden, Tschechische Republik, Deutschland 2012
Darsteller: Mads Mikkelsen, Alicia Vikander, David Dencik, Mikkel Boe Følsgaard
Genre: Historienfilm, Drama, Liebesfilm
Länge: 128 min.
Facebook Seite

Kinostart: 19.04.2012.
[youtube yAFnsJUEPHo&feature]

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.