Angelina und Brad wollen bald wieder ein Kind adoptieren

Die zwei Hollywoodstars und Kinderliebhaber Angelina Jolie und Brad Pitt planen schon wieder ein neues Familienmitglied zu adoptieren.

In der TV-Show „Today“ gab Angelina ihre Familienpläne kund. Auf die Frage des Showmasters, wie es mit weiteren Adoptionen stehe, antwortete Angelina wie selbstverständlich, dass man wenn man gerade Kinder bekommen hat mindestens 6 Monate warten müsse ehe man wieder adoptieren kann.

Eingentlich dachten alle, dass es bald genug Kinder seien. Gerade jetzt wo Angelina die Geburt der beiden Zwillinge, Knox und Macheline, hinter sich hat und die beiden bei ihnen zu Hause sind. Aber scheinbar haben die zwei noch keine Lust auf weitere Kinder zu verzichten…. Sie sagte, dass den Kindern dass nichts ausmache, wenn ein weiteres dazukäme. Sie seien alle in einem Alter, in dem sich das gut regeln lasse. Ob Brad auch schon von den Plänen weiß, wurde aus dem Gespräch nicht klar. Jedenfalls ist es offensichtlich, dass Angelina Kinder liebt.

Viel Glück weiterhin und wenn sie jedem armen Kindchen ein anderes Leben schenken kann, in dem es an Geld mit Sicherheit nicht mangelt, befinde ich das für toll. Auch wenn viele das als „Trend“ verschreien.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.