Anarchy Reigns: Der Story-Trailer verrät erste Details zum Multiplayerspiel

Die Herrschaft der Anarchie steht an. Ein erster Trailer des kommenden Multiplayer-Spiels von Platinum Games bringt uns die Story näher. Im Januar gab es die erste Ankündigung unter dem Namen Max Anarchy, so wie das Spiel in Japan auch jetzt noch bekannt ist. Bis dato war es das auch schon mit weiteren Informationen, mal vom nichtssagenden Teaser Trailer und kleineren Gameplay Videos von einzelnen Charakteren abgesehen..

Anarchy Reigns und der Inhalt des Spieles

Wir müssen mal wieder vom bösen Wort MMO Gebrauch machen, denn genau darum handelt es sich. Anders als bei den sonst üblichen Zusätzen wie RPG, für Rollenspiele oder FPS, für First-Person Shooter, gibt es das erstmals verwendete MFA. Hinter MFA verbirgt sich Melee Fighting Action. Also ein Online Spiel mit vielen Spielern gleichzeitig, die sich gegenseitig mit Hand und Fuß verprügeln. Damit ein wenig mehr Abwechslung ins Spiel kommt, erhält jeder Charakter verschiedenste Waffen, die den Kampfstil individualisieren sollen. Ist das denn nicht verwirrend oder gar, durch Absprechen mit anderen Mitspielern, unfair? Entwickler Inaba meint Nein, wie er das mögliche Problem allerdings beheben will, lässt er im Unklaren.

[youtube Vmo4aCAogH0]

Anarchie durch fehlende Spielerbalanz beim Kampf könnte hier der richtige Begriff sein. Zusätzlich wird es kooperatives Gameplay geben, hierzu ist aber noch weniger bekannt, als zum Rest des Spiels. Also her mit den aktuellen Story-Trailer.

[youtube 6r_bdm817-E]

Geschichte zum Anfassen

Die Geschichte spielt in der fiktiven futuristischen Stadt Altambra, in der es vor Kopfgeldjägern nur so wimmelt. Dem Büro der öffentlichen Sicherheit gefällt dies gar nicht und es schickt eine eigene Einheit von Polizisten in den Kampf, die es nicht so ernst mit der Gesetzeslage nehmen. Anarchie eben. Zumindest für die Geschichte rücken einige der Kämpfer in den Mittelpunkt. Jack Cayman, ein ausgewachsener Koloss der seine rechte Hand bereits verloren hat. Leonhardt Victorion, der auf Rache für den Tod seines Freundes schwört. Beide miteinander auf nicht näher genannte Weise verbunden, treffen auf ein Mädchen, das auf der Suche nach ihrem entführten Vater ist. Ihnen steht Maximilian im Weg. Der scheint hinter alledem zu stecken, hat aber auch eine gemeinsame Vergangenheit mit den beiden Protagonisten. Er wird von einer unbekannten Frau an seiner Seite begleitet, die sich in Anarchy Reigns zur ultimativen Gegenspielerin mausert.

Bis zur Fertigstellung und Erscheinung des Multiplayerspiel ist es noch ein Weilchen hin. Ende Januar 2012 soll Anarchy Reigns für die PlayStation 3, später auch für die Xbox 360 geplant, erscheinen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.